Agrarmarkt-Aktuell - Preise, News, Analysen & Trends

Frankfurter Getreide- und Produktenbörse 19.10.2017

Frankfurt: Großhandelspreise vom 19.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte und Ölsaaten »

Rheinische Warenbörse 19.10.2017

Köln: Großhandelspreise vom 19.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte und Futtermittel »

Börse Wien 18.10.2017

Wien: Großhandelspreise vom 18.10.2017 für landwirtschaftliche Produkte »

Bayerische Warenterminbörse München-Landshut 18.10.2017

München/Landshut: Großhandelspreise vom 18.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Ölsaaten »

Butter Preis 18.10.2017

Butterpreise und Käsepreise vom 18.10.2017 »

Milchpulver 18.10.2017

Preise für Milchpulver und Molkenpulver vom 18.10.2017 »

Mitteldeutsche Produktenbörse Halle 18.10.2017

Halle: Großhandelspreise vom 17.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Ölsaaten »

Mitteldeutsche Produktenbörse Erfurt 18.10.2017

Erfurt: Großhandelspreise vom 17.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Ölsaaten »

Mitteldeutsche Produktenbörse Dresden 18.10.2017

Dresden: Großhandelspreise vom 17.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Ölsaaten »

Mitteldeutsche Produktenbörse Berlin Brandenburg  18.10.2017

Berlin/Brandenburg: Großhandelspreise vom 17.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Ölsaaten »

Weizenpreise Kassamarkt (c) proplanta 18.10.2017

Kassamarkt: Weizen und Raps unverändert bis schwächer, Mais schwächer »

Eurokurs (c) proplanta 18.10.2017

EU-Währung steigt auf 1,1814 USD/EUR - schlechte Konjunkturdaten der US-Bauwirtschaft und alarmierende Lage in Nordkorea »

Ölpreis Brent (c) Georgi Roshkov - fotolia.com 18.10.2017

Brent klettert auf 58,21 USD/Barrel - Saudi-Arabien will Rohölfördermenge im November senken, Produktionsausfall in Kirkuk »

Raps-Fronttermin (c) proplanta 18.10.2017

Raps-Fronttermin verliert leicht auf 366,00 EUR/t - Soja- und Palmöl liefern Unterstützung »

Sojabohnen-Fronttermin (c) Junior Gobira - fotolia.com 18.10.2017

Sojabohnen-Fronttermin verharrt bei 307,63 EUR/t - verzögerte US-Sojaernte, Sojaanbau in Brasilien holt auf »

Maispreis 146,75 Euro/t (c) proplanta 18.10.2017

Mais-Fronttermin fällt auf 146,75 EUR/t ab - verzögerte US-Maisernte, aber schwächere US-Maisexporte »

18.10.2017

Weizen-Fronttermin bröckelt bei 162,25 EUR/t - neue Winterweizenaussaat im Fokus »

Weizen-Fronttermin 162,25 EUR/t Entwicklung Matif-Weizenpreis (c) proplanta
Stuttgarter Waren- und Produktenbörse 17.10.2017

Stuttgart: Großhandelspreise vom 17.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Raufutter »

Vereinigte Getreide- und Produktenbörse Braunschweig Hannover Magdeburg 17.10.2017

Braunschweig/Hannover/Magdeburg: Großhandelspreise vom 17.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Ölsaaten »

Hamburger Getreidebörse 17.10.2017

Hamburg: Großhandelspreise vom 17.10.2017 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Ölsaaten »

Schweinepreise 17.10.2017

Schweinepreise für Nordrhein-Westfalen 2017 - KW 41 »

Rinder Preise 17.10.2017

Rinderpreise für Nordrhein-Westfalen 2017 - KW 41 »

USDA Prognose (c) proplanta 15.10.2017

USDA erwartet noch höhere globale Weizenlagerbestände »

Aktuelle Rapspreise Oktober Rapspreise Matif 2017 (c) proplanta 15.10.2017

Vorderer Matif-Raps trotz fester Sojabohnenfutures leichter »

EU-Zuckererproduktion Die deutsche Zuckerproduktion wird sich auf 4,5 Millionen Tonnen belaufen. (c) proplanta 15.10.2017

Rabobank prognostiziert EU-Zuckerproduktion von fast 21 Millionen Tonnen »

Matif-Rapspreis 368,00 EUR/t (c) proplanta 13.10.2017

Matif-Rapspreis zieht auf 368,00 EUR/t an - gestiegener Sojakomplex treibt Rapskurse mit nach oben »

Sojabohnenpreis 307,44 EUR/t (c) Lucky Dragon - fotolia.com 13.10.2017

Sojabohnen-Fronttermin springt auf 307,44 EUR/t – niedrige US-Ertragszahlen entfachen kurzfristiges Kursfeuerwerk »

Matif-Weizenpreis 161,75 EUR/t Matif-Weizenpreis fällt auf 161,75 Euro/t (c) proplanta 13.10.2017

Matif-Weizenpreis rauscht auf 161,75 EUR/t herunter - Weltvorräte auf Rekordhoch »

Maispreis 152,00 EUR/t (c) proplanta 13.10.2017

Maispreis sackt auf 152,00 EUR/t ab - Welternte steigt, Vorräte fallen zurück »

Kassamarkt KW 41 (c) proplanta 11.10.2017

Kassamarkt: Weizen und Raps etwas schwächer, Mais fester »


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2017. Alle Rechte vorbehalten.