Kassamarkt
Mannheim Produktenbörse 06.05.2019

Mannheim: Großhandelspreise vom 06.05.2019 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Mischfutter

I. Getreide
Mit der Rücknahme der Terminmarktkurse an der CBoT und Matif tendieren auch die Brot- und Futtergetreide- preise an den Präsenzbörsen etwas schwächer. In den Mittelpunkt treten immer mehr die Bestandsbonituren der Getreidebestände auf der Nordhalbkugel. Diese sind in vielen wichtigen Erzeugerregionen vielversprechend. Infolgedessen werden auch die Restbestände der alten Ernte entgegenkommender bewertet.

II. Ölsaaten
Rapssaat tendiert im Wochenverlauf stabil. Das Angebot ist nur noch sehr gering. Die neue Ernte wird pessimistisch hinsichtlich des Ertrages geschätzt. Die Abgabebereitschaft ist sehr gering.

III. Mühlennachprodukte
Mühlennachprodukte stabilisieren sich auf dem in den Vorwochen erreichten Preisniveau.

IV. Futtermittel
Raps- und Sojaschrot werden gut nachgefragt. Die Sommer- und Wintertermine werden zügig in die Bücher genommen. Das Preisniveau hat sich gegenüber der Vorwoche spürbar verringert.

V. Mischfutter
Am Mischfuttermarkt wird kontinuierliches Kaufinteresse registriert. Im Hinblick auf eine bessere Grundfutterversorgung und günstige Proteinnotierungen geben die Fertigfutterpreise nach. Die Termine im Sommer bleiben vernachlässigt.


Aktuelle Preistabelle aufrufen »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.