Kassamarkt
Mannheim Produktenbörse 18.03.2019

Mannheim: Großhandelspreise vom 18.03.2019 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Mischfutter

I. Getreide
Die Kaufbereitschaft der verarbeitenden Industrie ist unverändert gering; nur vereinzelt kommt es zu Kontraktabschlüssen. Während es am Kassamarkt wenig Aktivitäten gibt, setzte sich an der Matif ein positiver Kursverlauf für Weizen im Wochenverlauf durch.

II. Ölsaaten
Ein schwächerer Preistrend setzte sich am Terminmarkt im Wochenverlauf durch. Der reduzierte Rapsbedarf trifft allerdings auf ein aktuell kleines Angebot im Markt.

III. Mühlennachprodukte
Kleie bleibt auch in der Betrachtungswoche ohne neue Impulse. Das Preiseniveau bleibt schwach gestimmt.

IV. Futtermittel
Soja- und Rapsschrotnotierungen haben einen leicht rückläufigen Preisverlauf verzeichnet. Kaufinteresse gibt es auf vorderen Terminen.

V. Mischfutter
Mischfutter notiert ruhig und ausgeglichen, bei stabiler Nachfrage.


Aktuelle Preistabelle aufrufen »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.