Kassamarkt
Mannheim Produktenbörse 25.11.2019

Mannheim und Stuttgart: Großhandelspreise vom 25.11.2019 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Mischfutter

I. Getreide
Stetig aber ohne weitere Aufschläge präsentieren sich die Märkte für Brot- und Futtergetreide Ende November. Vereinzelt werden noch Jahresenddispositionen vom Handel getroffen. Die landwirtschaftlichen Verkaufsabsichten sind derzeit nicht sonderlich ausgeprägt. Die guten Exportaktivitäten und die hohen kontrahierten Mengen im Südwesten stützen das Preisniveau. Braugerste und Mais präsentieren sich ruhig auf bisheriger Preisbasis.

II. Ölsaaten
Rapssaat konsolidiert nach den Preisanstiegen der Vorwochen. Die wenigen angebotenen Mengen werden von den Ölmühlen zügig aufgenommen. Durch die weiter zurückgenommenen weltweiten Ernteschätzungen verschärft sich die Angebots-Nachfrage Relation.

III. Mühlennachprodukte
Angebot und Nachfrage präsentieren sich neutral. Erholungstendenzen setzen sich fort.

IV. Futtermittel
Raps- und Sojaschrot sind derzeit reichlich verfügbar. Die vorderen Termine sind gedeckt. Die Frühjahrstermine finden nur sehr selten Berücksichtigung. Insgesamt präsentieren sich die Kurse leicht schwächer.

V. Mischfutter
Der Mischfuttermarkt setzt seine Seitwärtstendenz fort. Bei ruhiger Nachfrage dominiert das Tagesgeschäft.


Aktuelle Preistabelle aufrufen »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.