Kassamarkt
Milchpulver kaufen 27.03.2019

Preise für Milchpulver und Molkenpulver vom 27.03.2019

In Deutschland nahm das Milchaufkommen Mitte März saisonal bedingt zu. Laut Schnellberichterstattung der ZMB erfassten die Molkereien in der 11. Woche 0,4 % mehr Milch als in der Vorwoche. Damit wurde die Vorjahreslinie um 0,3 % überschritten. In Frankreich war der saisonale Anstieg der Milchanlieferung zuletzt zwei Wochen in Folge unterbrochen. Die Milchmenge war damit in der 11. Woche um 2,1 % niedriger als in der Vorjahreswoche.

Die Preise für Industrierahm haben in der vergangenen Woche deutlich angezogen und sind derzeit auf erhöhtem Niveau stabil. Für Magermilchkonzentrat werden vergleichsweise schwache Preise erzielt.

Bei Magermilchpulver wird aktuell von einem ruhigeren Marktverlauf berichtet als noch vor wenigen Wochen. Derzeit kommen weniger neue Abschlüsse zu Stande und die Anfragen haben nachgelassen. Die Abnehmer am Binnenmarkt scheinen für das kommende zweite Quartal ihren Bedarf weitgehend abgedeckt zu haben. Am Weltmarkt ist weiterhin Kaufinteresse vorhanden, wobei die Käufer aber zurückhaltender sind als noch vor Kurzem. Die Anbieter aus der EU sind am Weltmarkt weiterhin konkurrenzfähig. Die Ware aus der laufenden Produktion steht zum allergrößten Teil bereits unter Kontrakt, so dass das Angebot ohnehin limitiert ist und keine großen Mengen für den Verkauf verfügbar sind.

Die Preise für Magermilchpulver sind nach wie vor etwas uneinheitlich und bewegen sich weiter in der Bandbreite der Vorwoche. Futtermittelware wird zu weitgehend unveränderten Preisen ruhig gehandelt.

Bei Vollmilchpulver ist eine stabile Marktlage zu beobachten. Die Nachfrage verläuft weiter stetig. In gewissem Umfang wird auch über Exportmöglichkeiten auf den Weltmarkt berichtet. Die Preise sind im Vergleich zur Vorwoche stabil und innerhalb der EU uneinheitlich.

Bei Molkenpulver in Futtermittelqualität wird von einem ruhigen Marktverlauf und teilweise leicht schwächeren Preisen gesprochen. Die Preise für Lebensmittelware sind nach wie vor recht uneinheitlich.


Aktuelle Preistabelle aufrufen »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.