Marktberichte
Schweinefleischhandel
Absatz in Drittlandsmärkten legt in den ersten beiden Monaten 2021 im Vorjahresvergleich um 28 Prozent auf 1 Million Tonnen zu - Gut 30 Prozent mehr Schweinefleisch nach China verkauft - Ausfuhren auf die Philippinen mehr als verdoppelt - Die klassischen Kunden Japan und Südkorea ordern weniger EU-Ware - Deutsche Drittlandsexporte mehr als halbiert. (c) MovingMoment - fotolia.com
25.04.2021

EU-Schweinefleischexporte weiter auf Wachstumskurs

Brüssel - Die Schweinefleischexporte der Europäischen Union haben im vergangenen Jahr Rekordhöhen erklommen und der Ausfuhrboom setzt sich Anfang 2021 fort.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.