Marktberichte: Ernteprognose

Weizen-Kurse Matif 14.06.2020

Weizenmarkt nach neuen USDA-Zahlen unter Druck »


Paris - Paukenschlag am Weizenmarkt: Das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) hat seine schon zuvor recht optimistische Ernteprognose für das Vermarktungsjahr 2020/21 beim wichtigsten Nahrungsgetreide um fast 5 Mio t nach oben gesetzt.  weiter »
Weizen-Kurse Matif 03.05.2020

Optimistische Ernteprognose verbilligt Matif-Weizenpreis »


Paris /Moskau - Die Weizenfutures an der Pariser Matif haben sich in dieser Woche leichter entwickelt, obwohl Russland zunächst nur noch Getreide in die Eurasische Wirtschaftsunion (EAWU) liefert.  weiter »
Getreideernte in Sachsen 2019 26.08.2019

Ernte 2019 in Sachsen erneut unter Durchschnitt »


Dresden - Zwar konnten die Erträge des Dürrejahres 2018 bei fast allen Ackerkulturen in diesem Jahr übertroffen werden, doch blieben alle außer der Wintergerste unter dem mehrjährigen Mittel.  weiter »
Getreideernte Bayern 2019 24.08.2019

6,8 Millionen Tonnen Getreide aus Bayern erwartet »


Fürth - Die Witterung im Herbst 2018 und im Frühjahr 2019, vor allem im März und April, war durch warme und trockene Perioden gekennzeichnet.  weiter »
Getreideernte 2019 13.08.2019

Getreide kostet nicht mehr als vor 25 Jahren »


Oldenburg - Die erste große Hitzewelle des Jahres Ende Juni hat einen sehr zeitigen Start in die Getreideernte verursacht. Jetzt steht für die Ernteteams der Landwirte in Zusammenarbeit mit Lohnunternehmen und Maschinenringen der Endspurt bevor.  weiter »
Rapsernte 2019 01.08.2019

Rheinland-Pfalz: Winterrapsfläche um 20 Prozent geschrumpft »


Kamenz - In Rheinland-Pfalz wird in diesem Jahr voraussichtlich weniger Getreide geerntet. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes wird die Erntemenge insgesamt um 3,2 Prozent unter dem Durchschnitt der Jahre 2013 bis 2018 liegen.  weiter »
Weizenernte 2019 17.07.2019

Juni-Hitze schmälert Getreideernte »


Ober-Olm - Die alten Bauernregeln kommen aus einer Zeit ohne ständige Wetterextreme. Eigentlich hatten die Landwirte in Rheinland-Pfalz in diesem Jahr auf den schönen Spruch gebaut: «Ist der Mai kühl und nass, füllt's dem Bauern Scheun' und Fass.»  weiter »
Weizenpreis Entwicklung 2019 13.03.2019

Weizenpreis verbilligt sich nach üppiger USDA-Ernteprognose »


Washington - Die globale Versorgung mit Weizen fällt 2018/19 wahrscheinlich reichlicher aus als bislang angenommen.  weiter »
Ernteprognose 2018 16.08.2018

Ernteschätzung in der Schweiz: Erträge deutlich unter Vorjahresniveau »


Bern - Die Weizen, Gersten- und Rapsernte ist nahezu abgeschlossen. Die provisorischen Erntemengen 2018 für Weizen und Gerste liegen deutlich unter den Vorjahresmengen.  weiter »
IGC-Bericht Ernteprognose 05.08.2018

Globaler Weizenendbestand 2018/19 reicht für 122 Tage »


London - Die globale Versorgungslage bei Weizen dürfte 2018/19 überdurchschnittlich ausfallen. Davon geht zumindest der Internationale Getreiderat (IGC) in seinem aktuellen Bericht vom vorvergangenen Donnerstag (26.7.) aus.  weiter »
Ernteprognose Getreide 2018 29.07.2018

MARS rechnet für 2018 mit unterdurchschnittlicher Getreideernte »


Brüssel - Die Agrarmeteorologen der Europäischen Kommission erwarten für die EU-28 weiterhin einen insgesamt nur leicht unterdurchschnittlichen Getreideertrag, der aber das Niveau von 2017 verfehlen dürfte.  weiter »
USDA Ernteprognose 17.06.2018

USDA erwartet für 2018/19 weniger Weizen aus Russland »


Washington - Das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) hat seine Prognose für die russischen Weizenexporte 2018/19 wegen pessimistischerer Ernteaussichten am Dienstag (12.6.) deutlich nach unten korrigiert.  weiter »
4. DRV-Ernteschätzung 2018 06.06.2018

DRV rechnet mit miserabler Getreideernte »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) stellt in seiner aktuellen Ernteschätzung eine enttäuschende Prognose: Er geht von einer Getreideernte in Höhe von 43,8 Millionen Tonnen aus.  weiter »
Sojaernte 2018 18.04.2018

Globale Sojaernte geringer als erwartet »


Berlin - Die weltweite Sojaerzeugung fällt 2017/18 deutlich geringer aus als bisher erwartet. Argentinien erntet ein Drittel weniger als anfänglich prognostiziert, höhere Ernten in Brasilien und den USA können das geringere Angebot nicht kompensieren.  weiter »
Weltgetreideernte 2018 25.03.2018

IGC rechnet für 2018/19 mit geringfügig kleinerer Weltgetreideernte »


London - Der Internationale Getreiderat (IGC) geht im Rahmen seiner ersten Ernteprojektion für 2018/19 davon aus, dass die Landwirte global insgesamt nur etwas weniger Getreide von den Feldern holen werden als in der noch laufenden Vermarktungssaison.  weiter »
Welt-Versorgungsbilanz für Mais 25.02.2018

IGC erwartet weniger Mais in Brasilien und Argentinien »


London - Der Internationale Getreiderat (IGC) hat am Donnerstag (22.2.) seine Prognose für das Maisaufkommen 2017/18 in Brasilien und Argentinien nach unten gesetzt.  weiter »
EU Getreideernte 2018 11.02.2018

COPA und COGECA erwarten für 2018 etwas geringere Getreideernte »


Brüssel - Die diesjährige Getreideernte in der Europäischen Union wird nach aktueller Einschätzung der EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaften (COGECA) im Vergleich zu 2017 moderat sinken, während mit Blick auf die Ölsaaten ein leichter Anstieg erwartet wird.  weiter »
Weizenernte 2018-2019 21.01.2018

IGC erwartet kleinere Weltweizenernte 2018/19 »


London - Nach vorläufigen Projektionen des Internationalen Getreiderates (IGC) ist für das kommende Getreidewirtschaftsjahr mit einem global kleineren Aufkommen an Weizen zu rechnen als 2017/18.  weiter »
Ernteschätzung Getreide COCERAL 10.12.2017

COCERAL setzt Ernteschätzungen für Getreide und Ölsaaten etwas herauf »


Brüssel - Die Getreidehändler in der Europäischen Union haben ihre Schätzungen für die diesjährigen Getreide- und Ölsaatenernte in der Gemeinschaft angehoben.  weiter »
Maispreis Warenterminbörse 27.10.2017

Maispreis zieht nach oben - EU-Kommission senkt Ernteprognose »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Maismarkt erhielt Unterstützung aus China, soll dort die industrielle Verwertung von Mais zur Ethanolherstellung im WJ 2017/18 gut 7 Mio. t mehr Maismenge binden als noch im Vormonat veranschlagt und zu einem beträchtlichen Abbau Chinas Maisbestände um 25,5 Mio. t führen. Dabei ist dies gerade der Anfang der Entwicklung.  weiter »
Getreideernte 2017 25.09.2017

FAO erwartet globale Getreideernte auf neuem Rekordniveau »


Rom - Die globale Getreideernte wird in diesem Jahr laut Schätzungen der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) höher ausfallen als jemals zuvor.  weiter »
Rapsernte in Niedersachsen 2017 24.08.2017

Niedersachsen erwartet unterdurchschnittliche Ernte »


Hannover - In Niedersachsen wird für das Jahr 2017 eine unterdurchschnittliche Getreide- und Rapsernte erwartet.  weiter »
Getreideernte 2017 23.08.2017

Schleswig-Holstein: Gute Getreideerträge trotz unbeständiger Witterung erwartet »


Hamburg - Nach der zweiten, noch vorläufigen Ernteberechnung wird für Schleswig-Holstein in diesem Jahr eine Getreideernte von 2,6 Mio. Tonnen (t) erwartet.  weiter »
17.08.2017

Ernteprognose: Getreide und Raps unter Vorjahresniveau »

Ernteprognose 2017
Braugerstenernte 2017 27.07.2017

Ernteprognose zur Braugerstenernte 2017 in Deutschland »


München - Auf der Grundlage der stichprobenartigen Auszählungen und Prognosen an den Landesanstalten für Landwirtschaft und den Landwirtschaftskammern in den deutschen Bundesländern hat die Braugersten- Gemeinschaft e.V. eine erste Ernteprognose erstellt.  weiter »
DRV Ernteprognose 2017 13.07.2017

Getreideernte 2017 weiterhin leicht über Vorjahresniveau »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) geht in seiner aktuellen Ernteschätzung von einer Getreideernte leicht über Vorjahresniveau aus.  weiter »
Getreideernte 2017 Prognose 09.07.2017

Ernteprognose: COPA und COGECA rechnen mit etwas mehr Getreide- und Ölsaaten »


Brüssel - In der Europäischen Union gehen Landwirte und Genossenschaften in diesem Jahr von einem etwas größeren Aufkommen an Getreide und Ölsaaten als 2016 aus.  weiter »
Getreideernte 2017 08.07.2017

Landwirte starten optimistisch in Ernte 2017 »


Hannover - Niedersachsens Getreidebauern beginnen in diesen Tagen mit leichtem Optimismus die Ernte. Die Ertragserwartungen werden landesweit mit durchschnittlich bis gut angegeben, bei außergewöhnlich hohen Spannbreiten.  weiter »
Erwartete Ernte 2017 31.05.2017

Ernteprognose Schweiz 2017: Auswirkung der Frostschäden noch unklar »


Bern - Swiss granum schätzt die Ernte 2017 zurzeit auf ca. 460‘000 t backfähiges Brotgetreide (inkl. allfällig nicht backfähiges Brotgetreide), ca. 440‘000 t Futtergetreide (exkl. allfällig nicht backfähiges Brotgetreide), rund 22‘000 t Eiweisspflanzen und rund 87‘000 t Ölsaaten.  weiter »
Ernteprognose Ernteschätzung DRV-Ernteschätzung 18.05.2017

Getreide- und Rapsernte auf Vorjahresniveau erwartet »


Ernte - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) geht in seiner Ernteschätzung für Mai von einer unterdurchschnittlichen Getreideernte in Höhe von gut 45,4 Mio. t aus.  weiter »
Rapsernte 2017 2018 2019 07.05.2017

Globale Rapsernte auf 71 Millionen Tonnen taxiert »


London - Die Weltproduktion von Raps dürfte in der kommenden Saison etwas höher ausfallen als bislang angenommen. So rechnet der Internationale Getreiderat (IGC) für 2017/18 jetzt mit einem Rapsaufkommen von 71,2 Mio. t; das wären 1,3 Mio. t mehr als die Projektion vom März und 3,1 Mio. t oder 4,6 % mehr als im Vorjahr. Damit würde der 2013/14 erreichte Rekord von 71,6 Mio. t in Reichweite rücken.  weiter »
Ernteprognose Sojabohnen 16.04.2017

Anleger erwarten sinkende Bohnenkurse »


Washington - Die weltweiten Lagerbestände an Sojabohnen dürften zum Ende der laufenden Vermarktungssaison 2016/17 noch höher ausfallen als das bislang angenommene Rekordniveau.  weiter »
Ernteprognose-2017 Ernteprognose Weizenernte Weizenernte-2017 Getreideernte Getreideernte-2017 Rapsernte Rapsernte-2017 12.04.2017

Ernteprognose 2017: Knapp durchschnittliche Getreideernte erwartet »


Berlin - In seiner aktuellen Schätzung geht der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) weiterhin von einer knapp durchschnittlichen Getreideernte in Höhe von 46,7 Mio. t aus.  weiter »
Ernteprognose 2017 02.04.2017

IGC rechnet für 2017/18 mit kleinerer Weltgetreideernte »


London - Der Internationale Getreiderat (IGC) geht im Rahmen seiner ersten Ernteprojektion für 2017/18 davon aus, dass die Landwirte global insgesamt weniger Getreide von den Feldern holen werden als in der noch laufenden rekordverdächtigen Vermarktungssaison.  weiter »
Getreideernte 2017 02.04.2017

COCERAL rechnet mit mehr Getreide und Ölsaaten »


Brüssel - Die diesjährige Ölsaaten- und Getreideernte der Europäischen Union dürfte das Ergebnis von 2016 übertreffen.  weiter »
1. DRV-Ernteschätzung 2017 15.03.2017

Ernteprognose 2017: Knapp durchschnittliche Getreideernte erwartet »


Berlin - In seiner ersten Schätzung für das Jahr 2017 geht der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) von einer Getreideernte in Höhe von 46,4 Mio. t aus. Die Bestände haben das Winterhalbjahr insgesamt ohne gravierende Schäden überstanden.  weiter »
Sojaernte weltweit 14.03.2017

Sojanotierungen: Üppige Versorgung belastet »


Berlin - Rekordernten in Südamerika lassen üppige globale Versorgung stärker steigen. Bei gleichzeitig nur leicht höherem Verbrauch wachsen die Vorräte deutlich und setzten die Sojanotierungen unter Druck.  weiter »
Getreideernte 2017 12.03.2017

COPA und COGECA erwarten für 2017 höhere Getreideernte »


Brüssel - Die diesjährige Getreideernte in der Europäischen Union wird nach aktueller Einschätzung der EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaften (COGECA) geringfügig über dem Niveau von 2016 liegen, während mit Blick auf die Ölsaaten ein moderater Rückgang erwartet wird.  weiter »
Weizenernte 2017 05.03.2017

FAO erwartet etwas kleinere globale Weizenernte »


Rom - Das weltweite Weizenaufkommen wird 2017 wahrscheinlich etwas geringer ausfallen als im Vorjahr.  weiter »
Weizenproduktion 2017-2018 26.02.2017

IGC erwartet weiterhin kleineres Weltweizenaufkommen 2017/18 »


London - Nach vorläufigen Projektionen des Internationalen Getreiderats (IGC) ist für das kommende Getreidewirtschaftsjahr weltweit mit einer rückläufigen Weizenernte zu rechnen.  weiter »
Weltweizenernte 2017 2018 22.01.2017

IGC erwartet rückläufige Weltweizenernte 2017/18 »


London - Nach vorläufigen Projektionen des Internationalen Getreiderates (IGC) ist für das kommende Getreidewirtschaftsjahr mit einem global rückläufigen Aufkommen an Weizen zu rechnen.  weiter »
Maisernte 2017 04.12.2016

Globaler Hunger nach Mais ungebrochen »


London - Fast jede zweite Tonne Getreide, die im laufenden Vermarktungsjahr auf der Welt verbraucht wird, dürfte auf Körnermais entfallen. Die globale Nachfrage nach dieser Getreideart wird 2016/17 gemäß der aktuellen Prognose des Internationalen Getreiderates (IGC) so hoch ausfallen wie noch nie.  weiter »
Getreideernte in Thüringen 2016 05.09.2016

Thüringen: Gute Erntestimmung von schlechten Preisen getrübt »


Ingersleben - Die überdurchschnittliche Getreideernte wird in Thüringen von den derzeit niedrigen Preisen getrübt.  weiter »
Getreideernte Schweiz 2016 04.09.2016

Tiefe Erntemengen in der Schweiz »


Bern - Die diesjährigen Erntemengen waren beeinflusst von der aussergewöhnlichen Witterung im Frühling und dem erhöhten Krankheitsdruck.  weiter »
Getreideernte in NRW 2016 02.09.2016

Unterdurchschnittliche Getreideernte in NRW »


Bonn - Das Ergebnis der Getreideernte in Nordrhein-Westfalen war in diesem Jahr enttäuschend. Unterdurchschnittliche Erträge bei nicht zufriedenstellenden Preisen sorgten bei ungünstigem Erntewetter für getrübte Stimmung unter den Landwirten.  weiter »
Rapsernte 2016 01.09.2016

Mecklenburg-Vorpommern: Ernteeinbußen bis zu 35 Prozent »


Schwerin - Die Getreideernte in Mecklenburg-Vorpommern fällt nach vorläufigen amtlichen Erhebungen um ein Viertel geringer aus als im Vorjahr.  weiter »
Rekordgetreideernte 28.08.2016

IGC erwartet globale Rekordgetreideernte »


London - Der Internationale Getreiderat (IGC) rechnet jetzt für 2016/17 mit der höchsten Weltgetreideernte aller Zeiten.  weiter »
Ernteergebnis in Rheinland-Pfalz 2016 26.08.2016

Ernte in Rheinland-Pfalz zehn Prozent unter Vorjahresergebnis »


Bad Ems - Die sommerliche Witterung der letzten Woche nutzten die landwirtschaftlichen Betriebe, um die Getreide- und Rapsernte zu beenden. Zuvor kam es aufgrund der unbeständigen Witterung immer wieder zu Unterbrechungen.  weiter »
Getreideernte in Thüringen 2016 23.08.2016

Getreideernte in Thüringen: Gute Erträge, niedrige Preise »


Erfurt - „Die ersten Ergebnisse der Getreideernte versprechen für Thüringen gute Erträge und Qualitäten in diesem Jahr“, sagte Landwirtschaftsministerin Keller gestern beim Besuch der Erfurter Malzwerke.  weiter »
Getreideernte in Baden-Württemberg 2016 19.08.2016

Baden-Württemberg: Ziel der Getreideernte 2016 deutlich verfehlt »


Stuttgart - Die baden‑württembergische Getreideernte 2016 bleibt deutlich hinter den schon nicht hohen Erwartungen von Ende Juni/Anfang Juli zurück.  weiter »
Getreideernte in Brandenburg 2016 04.08.2016

Brandenburg: Ernte 2016 fällt bisher enttäuschend aus »


Teltow - Zu kalt und zu nass: Die diesjährige Getreideernte ist für Brandenburgs Landwirte nach Angaben des Landesbauernverbandes enttäuschend verlaufen.  weiter »
Getreidemarkt 2016 17.07.2016

Getreideernte: Prognose, Exporte und Bedarf »


Washington - Das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) hat seine Ernteprognose für das globale Weizenaufkommen 2016/17 nach oben korrigiert und erwartet nun die höchste Erntemenge aller Zeiten.  weiter »
05.07.2016

Landwirte erwarten durchschnittliche Getreideernte »

Getreideernte 2016
Ernteprognose 2016 04.07.2016

IGC hebt Prognose zur globalen Getreideernte weiter an »


London - Der Internationale Getreiderat (IGC) hat seine Prognose für die globale Getreideernte 2016/17 nochmals heraufgesetzt.  weiter »
Ernteschätzung Schweiz 2016 01.07.2016

Swiss granum gibt letzte Ernteschätzung vor der Ernte 2016 bekannt »


Bern - Swiss granum geht bei der letzten Ernteschätzung vor der Ernte 2016 von folgenden Mengen aus: 423‘000 t backfähiges Brotgetreide, 477‘000 t Futtergetreide (inkl. nicht backfähiges Brotgetreide), 18‘500 t Eiweisspflanzen und knapp 91‘000 t Ölsaaten.  weiter »
Getreideernte Ernteprognose 2016 30.06.2016

COCERAL erwartet rund 6 Millionen Tonnen Getreide mehr »


Brüssel - Die Getreidehändler in der Europäischen Union gehen für 2016 von einer höheren Getreideproduktion aus als im Vorjahr. Gemäß der aktuellen Prognose des EU-Dachverbandes des Getreidehandels (COCERAL) dürften in der Gemeinschaft in diesem Sommer insgesamt 314,4 Mio. t Getreide gedroschen werden; das wären 5,5 Mio. t oder etwa 2 % mehr als für 2015 geschätzt.  weiter »
Ernteschätzung Schweiz 2016 01.06.2016

Ernteprognose Schweiz: Festgestellter Trend bestätigt »


Bern - Swiss granum schätzt die Ernte 2016 zurzeit auf ca. 427‘000 t backfähiges Brotgetreide, ca. 471‘000 t Futtergetreide (inkl. nicht backfähiges Brotgetreide), rund 19‘000 t Eiweisspflanzen und knapp 91‘000 t Ölsaaten.  weiter »
Getreidefläche Mecklenburg-Vorpommern 2015 01.06.2016

Mecklenburg-Vorpommern: 561.400 Hektar Getreide und 234.600 Hektar Raps ausgesät »


Schwerin - Auf den Feldern Mecklenburg-Vorpommerns stehen in diesem Frühjahr 561.400 Hektar Getreide zur Körnergewinnung, knapp ein Prozent weniger als 2015.  weiter »
Getreideernte 2016 29.05.2016

IGC hebt Prognose zur globalen Getreideernte »


London - Der Internationale Getreiderat (IGC) hat seine Prognose für die internationale Getreideernte 2016/17 am  Donnerstag (26.5.) nach oben korrigiert.  weiter »
Ernteprognose 2016 20.05.2016

Getreideschätzung 2016: Moskau optimistisch »


Moskau - Das russische Landwirtschaftsministerium rechnet in diesem Jahr mit einer Getreideproduktion von rund 106,4 Mio. t. Das geht aus einer Schätzung hervor, die das Agrarressort heute vorgelegt hat.  weiter »
Getreideernte 2016 - Ernteprognose 17.05.2016

DRV erwartet nur noch durchschnittliche Getreideernte »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) geht in seiner Ernteschätzung für den Monat Mai nur noch von einer durchschnittlichen Getreideernte von knapp 47,7 Mio. t aus.  weiter »
Getreidemarkt 08.05.2016

Getreidemarkt bleibt gut versorgt »


London - Die globale Versorgung mit Getreide wird sich nach den aktuellen Projektionen des Internationalen Getreiderats (IGC) in der Saison 2016/17 weltweit insgesamt ähnlich darstellen wie in der aktuell laufenden Kampagne.  weiter »
Getreideernte 2016 / 2017 28.04.2016

IGC rechnet für 2016/17 mit etwas mehr Getreide »


London - Die globale Ernte von Weizen und Grobgetreide könnte im kommenden Wirtschaftsjahr das Niveau der aktuellen Vermarkungssaison übertreffen.  weiter »
Ernteprognose Schweiz 2016 20.04.2016

Schweiz verzeichnet rückläufige Brotgetreideflächen »


Bern - Trotz steigendem Dinkelanbau sinkt die prognostizierte Brotgetreidefläche mit einem Minus von 1‘040 ha gegenüber 2015 erneut.  weiter »
Zweite DRV-Ernteschätzung 2016 14.04.2016

Getreideernte 2016 auf 48,2 Mio. t taxiert »


Berlin - In seiner aktuellen Schätzung für den Monat April 2016 geht der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) weiterhin von einer leicht überdurchschnittlichen Getreideernte in Höhe von gut 48,2 Mio. t aus.  weiter »
Ernteprognose Weltgetreideernte 2016 2017 10.04.2016

Weltgetreideernte 2016/17: 2,52 Milliarden Tonnen erwartet »


Rom - Die FAO rechnengegenüber der laufenden Saison mit einem moderaten Rückgang der Weltgetreideernte um rund 4 Mio. t oder 0,2 % auf 2,25 Mrd. t; das wäre aber noch die dritthöchste Produktionsmenge aller Zeiten.  weiter »
Ernteprognose Getreide 2016 01.04.2016

IGC rechnet für 2016/17 mit etwas kleinerer Weltgetreideernte »


London - Der Internationale Getreiderat (IGC) geht im Rahmen seiner ersten Ernteprojektion für 2016/17 davon aus, dass die Landwirte global insgesamt etwas weniger Getreide von den Feldern holen werden als in der noch laufenden Vermarktungssaison.  weiter »
DRV Ernteprognose 2016 15.03.2016

Leicht überdurchschnittliche Getreideernte erwartet »


Berlin - In seiner ersten Schätzung 2016 geht der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) von einer Getreideernte in Höhe von 48,3 Mio. t aus.  weiter »
Maispreis 19.02.2016

Argentiniens Ernteprognose drückt Maispreis »


Stuttgart/Paris/Chicago - Mais verlor gestern Abend an CBoT schwach und tendierte heute Nachmittag an der MATIF unverändert zum Vortag.  weiter »
Ernteprognose Europa 2016 14.02.2016

Ernteprognose 2016: Getreide, Raps, Sonnenblumen und Sojabohnen »


Brüssel - Die EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaften (COGECA) blicken mit gemischten Erwartungen der diesjährigen Getreide- und Ölsaatenernte entgegen.  weiter »
Ernteprognose Getreide 2016 14.02.2016

Schätzung für australische Getreideernte angehoben »


Canberra - Nach Abschluss der Wintergetreideernte hat das Australische Amt für die Land- und Rohstoffwirtschaft (ABARES) seine Schätzung für die Getreideproduktion 2015/16 nach oben korrigiert.  weiter »
Ernteprognose 2016 09.02.2016

COPA und COGECA mit gemischten Erwartungen für die Ernte 2016 »


Brüssel - Die EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaften (COGECA) blicken mit gemischten Erwartungen auf die diesjährige Ernte.  weiter »
Getreideernte Kiew 2015 07.10.2015

Kiew korrigiert Ernteprognose für Getreide nach unten »


Kiew - Die Getreideernte in der Ukraine dürfte kleiner ausfallen als bislang erwartet.  weiter »
2. Erntebericht 2015 08.08.2015

Hitze und Trockenheit schmälern Getreideernte »


Berlin - Wegen extremer Trockenheit und anhaltender Hitze fällt die Getreideernte deutlich magerer aus als im Rekordjahr 2014.  weiter »
5. DRV Ernteprognose 2015 14.07.2015

DRV erwartet durchschnittliche Getreideernte »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) passt seine Ernteschätzung erneut geringfügig an, geht aber weiterhin von einer durchschnittlichen Getreideernte in Höhe von knapp 47,2 Mio. t aus.  weiter »
Getreideernte Deutschland 2015 30.06.2015

Getreideernte: Frühjahrstrockenheit schmälert Ernteerwartungen »


Berlin - Die in diesen Tagen beginnende Getreideernte lässt nur noch durchschnittliche Erntemengen erwarten.  weiter »
Getreideernte 2015 28.06.2015

Getreideernte 2015 nicht rekordverdächtig »


Brüssel - Die Aussichten für die diesjährige Getreideernte bleiben unter dem Strich gut, aber die letzten Wochen und Monate haben nicht dazu beigetragen, das Ergebnis vielleicht doch noch in Rekordnähe zu schieben.  weiter »
4. DRV-Ernteschätzung 2015 17.06.2015

Nur noch durchschnittliche Getreideernte in Sicht »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) passt seine Ernteschätzung an und geht aktuell von einer nur noch durchschnittlichen Getreideernte in Höhe von gut 47,7 Mio. t aus.  weiter »
Weizen Ernteprognose 2015 12.06.2015

USDA hebt Ernteprognose für Weizen an »


Washington - Die Aussichten auf die globale Weizenproduktion im kommenden Wirtschaftsjahr haben sich nach Einschätzung des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) zuletzt verbessert.  weiter »
Ernteprognose Schweiz 2015 27.05.2015

Schweizer Ernte auf Niveau von 2012 geschätzt »


Bern - Swiss granum schätzt die Ernte 2015 zurzeit auf ca. 426‘000 t mahlfähiges Brotgetreide, ca. 463‘000 t Futtergetreide (inkl. nicht mahlfähiges Brotgetreide), 17‘000 t Eiweisspflanzen und 95‘000 t Ölsaaten.  weiter »
Agrarmärkte 14.05.2015

Getreidemärkte: Entwicklung im Blick behalten »


Hannover - Draußen auf dem Acker wächst die neue Ernte heran, drinnen in Scheunen und Lagern wird die Aufnahmekapazität wieder größer.  weiter »
Futtergetreideanbau Schweiz 2015 21.04.2015

Futtergetreidefläche in der Schweiz rückläufig »


Bern - Die prognostizierte Futterweizenfläche sinkt mit einem Minus von 900 ha gegenüber 2014 weiter.  weiter »
EU-Getreideernte 2015 06.04.2015

Geringere EU-Getreideernte 2015 prognostiziert »


Brüssel - Die Getreideernte der Europäischen Union dürfte hinter dem Rekordergebnis des Vorjahres zurückbleiben. Das bestätigen die jüngsten Prognosen sowohl der Europäischen Kommission als auch des EU-Dachverbandes der Getreidehändler (COCERAL).  weiter »
Maiskolben 28.03.2015

Rekordernte von Mais nach oben korrigiert »


Bonn - Die deutschen Landwirte ernteten im vergangenen Jahr fast 100 Mio. t. Silomais. Die Rekorderntemenge, über die das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) bereits berichtete, wurde nun noch einmal leicht von 98, 6 Mio. t. auf 99,2 Mio. t nach oben korrigiert.   weiter »
Ernteprognose 2015 13.03.2015

DRV erwartet überdurchschnittliche Getreideernte »


Berlin - In seiner ersten Schätzung des Jahres geht der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) für dieses Jahr von einer überdurchschnittlichen Getreideernte in Höhe von knapp 49,6 Mio. t aus.  weiter »
Körnermaisernte 11.03.2015

Maisüberschuss sinkt laut USDA »


Washington - Der globale Produktionsüberschuss an Mais wird im laufenden Wirtschaftsjahr wahrscheinlich kleiner ausfallen als 2013/14.  weiter »
Ernteprognose Mais 12.02.2015

USDA hebt Prognose für globale Maisernte erneut an »


Washington - Für Mais zeichnet sich im laufenden Wirtschaftsjahr eine noch höhere weltweite Ernte ab als bislang erwartet.  weiter »
Getreideernte 2015 01.02.2015

IGC hebt Ernteprognose für Getreideernte an »


London - Der Internationale Getreiderat (IGC) hat seine Prognose für die globale Getreideernte 2014/15 ohne Reis auf die Rekordmenge von 2,002 Mrd. t angehoben.  weiter »
Ernteprognose USDA 11.12.2014

USDA prognostiziert für 2014/15 noch höhere Getreideernte »


Washington - Das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) hat seine Vorhersagen für die globalen Aufkommen an Weizen, Mais und Sojabohnen im laufenden Wirtschaftsjahr nach oben angepasst.  weiter »
Braugersten-Ernte 2014 09.09.2014

Sommergerste in Europa: Hohe Erträge und niedriges Protein »


München - In Europa wird aus jetziger Sicht von einer guten durchschnittlichen Sommergerstenernte ausgegangen. Die Proteinwerte liegen allerdings häufig am unteren Ende der gewünschten Skala. Regional ist die Ernte bereits abgeschlossen.  weiter »
Getreideernte Schweiz 2014 09.09.2014

Einschätzung der schweizer Erntesituation 2014 »


Bern - Die diesjährige Erntesituation stellt alle Marktpartner vor grosse Herausforderungen.  weiter »
Getreideernte 2014 13.08.2014

DRV erwartet Ernte über dem Durchschnitt »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) passt seine Ernteschätzung erneut an. Er geht nunmehr von einer Getreideernte von knapp 50,1 Mio. t aus.  weiter »
Getreideernte 2014 10.07.2014

DRV bekräftigt optimistische Ernteschätzung »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) erwartet weiterhin eine überdurchschnittliche Getreideernte von 48,4 Mio. t Getreide. Dieser Wert liegt nur um 0,1 Mio. über dem Vormonatswert, das Ergebnis der Vorjahresernte von 47,8 Mio. t wird leicht übertroffen.  weiter »
Getreideernte 2014 07.07.2014

Ernteschätzung für Deutschland geringfügig überdurchschnittlich »


Berlin - „Die deutschen Bauern erwarten eine leicht überdurchschnittliche Ernte 2014. Das Getreide präsentiert sich vielfach in einem guten Zustand“, sagte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, auf einem Pressegespräch zum Verlauf der Getreideernte.  weiter »
Ernteprognose 2014 07.07.2014

Brandenburg erwartet Spitzenergebnis bei Getreideernte »


Nauen - Bei der diesjährigen Getreideernte rechnet der Landesbauernverband (LBV) in Brandenburg erneut mit einem Spitzenergebnis.  weiter »
Getreideernte 2014 03.07.2014

Schweiz erwartet stabile Erntemenge bei Brotgetreide »


Bern - Swiss granum geht bei der letzten Ernteschätzung vor der Ernte 2014 von folgenden Mengen aus: 419.000 t mahlfähiges Brotgetreide, 488.200 t Futtergetreide (inkl. nicht mahlfähiges Brotgetreide), 15.200 t Eiweißpflanzen und 95.500 t Ölsaaten.  weiter »
Gerstenanbau 28.05.2014

Feldkulturen in der Schweiz zehn Tage Vorsprung »


Bern - Swiss granum schätzt die Ernte 2014 in der Schweiz zurzeit auf ca. 416.000 t mahlfähiges Brotgetreide, ca. 476.000 t Futtergetreide (inkl. nicht mahlfähiges Brotgetreide), 15.000 t Eiweißpflanzen und 90.000 t Ölsaaten.  weiter »
Getreideernte 2014 14.05.2014

Getreideernte leicht über Durchschnitt erwartet »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) geht in seiner aktuellen Schätzung von einer leicht überdurchschnittlichen Getreideernte auf Vorjahresniveau von gut 47,6 Mio. t aus.  weiter »
Getreideernte 2014 17.04.2014

Getreideschätzung 2014 leicht überdurchschnittlich »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) geht weiterhin von einer leicht überdurchschnittlichen Getreideernte von etwa 47,3 Mio. t aus.  weiter »
Getreideernte 2014 13.03.2014

Leicht überdurchschnittliche Getreideernte 2014 erwartet »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) erwartet eine leicht überdurchschnittliche Getreideernte von etwa 47,0 Mio. t. Damit würde das Vorjahresergebnis von 47,8 Mio. t leicht unterschritten.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.