Top News

 

Marktberichte
05.12.2018

Futterweizen um 215 EUR/t franko Süd-Oldenburg

Kassamarkt
Preisentwicklung (c) proplanta

Stuttgart/Paris/Chicago - Am Kassamarkt tendierten Mahlweizen und Brotroggen relativ unverändert, Mais konnte sich gleichfalls auf dem Niveau halten, obwohl der Importdruck stark zunimmt. Raps legte am Kassamarkt weiter zu, gestützt durch höhere Sojapreise in den USA.


Schlagworte

© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.