Marktberichte: Getreideanbau

Getreideanbau 2021 15.08.2021

Österreich erwartet durchschnittliche Getreideernte »


Wien - In Österreich wird in diesem Jahr eine durchschnittliche Getreideernte erwartet. Der Vorstandsvorsitzende der Agrarmarkt Austria (AMA), Günter Griesmayr, bezifferte das Getreideaufkommen einschließlich Mais am Mittwoch (11.8.) in Wien auf voraussichtlich 5,1 Mio t und begründete dies mit den derzeit „guten“ Maisbeständen.  weiter »
US-Getreideanbau 2016 15.01.2016

Getreidemarkt: US-Farmer bauen deutlich weniger Weizen an »


Washington - Die Landwirte in den USA haben zur Ernte 2016 deutlich weniger Winterweizen ausgesät als im Vorjahr, worauf die Anleger an der Chicagoer Börse mit Futureskäufen reagierten.  weiter »
EU-Weizenfläche 03.11.2015

Weltweites Weizenareal 2016/17 wahrscheinlich etwas kleiner »


London - Der weltweite Weizenanbau wird mit Blick auf die Ernte im kommenden Jahr insgesamt voraussichtlich geringfügig eingeschränkt.  weiter »
Getreidemarkt 07.06.2013

Ausblicke auf die Ernte 2013 »


Algermissen - Die Faktoren für die Preisbildung der Getreidepreise sind sehr unterschiedlich, es gibt Argumente für fallende und steigende Preise.  weiter »
Getreideanbau 2013-2014 16.12.2012

EU-Getreideanbau etwas ausgedehnt »


Brüssel - Für die Ernte 2013/14 dürfte in diesem Herbst EU-weit eine Ackerfläche von etwa 57,18 Mio. ha mit Getreide bestellt worden sein, rund 0,2 % mehr als vor einem Jahr.  weiter »
Getreideernte 10.12.2011

Viele Einflussfaktoren bestimmen den Getreidemarkt »


Hannover - Witterungsunbilden sind für Ackerbauern nichts Neues. Noch mehr aber nehmen in jüngster Zeit politische Entscheidungen Einfluss auf die Märkte. Dies wurde auf dem Braunschweiger Getreidetag des Landvolkes Niedersachsen in Peine deutlich.  weiter »
Gerstenernte 17.07.2011

Kleinste Getreidefläche in Niedersachsen seit 1950 »


Hannover - Mit relativ niedrigen Erträgen rechnen Niedersachsens Getreidebauern nach dem Start der Ernte.  weiter »
Weizenanbau 14.12.2010

Ukraine weitet Getreideanbaufläche aus »


Kiew - Das Investmentunternehmen Sokrat rechnet mit einer deutlichen Ausdehnung des Getreideanbaus in der Ukraine zur Ernte 2011.  weiter »
Getreidemarkt 30.11.2010

Getreidebauern verlangen heuer dreistufige Auszahlung »


Wien - "Das bisherige zweistufige System der Auszahlung der Getreidepreise, das derzeit eine Akkontierung und eine abschließende Nachzahlung vorsieht, sollte durch eine zusätzliche Zwischenstufe erweitert werden.  weiter »
Gerstenfeld 02.08.2010

Getreidepreise aktuell »


Schwäbisch-Gmünd - Nachdem USDA und IGC im Frühjahr noch von einer eher überschüssigen Weltgetreidebilanz ausgegangen waren hat sich die Situation in den vergangenen Wochen dramatisch verändert.  weiter »
Getreideanbau 2008 20.05.2008

Mehr Getreide in Sachsen-Anhalt angebaut »


Halle - Wie das Statistische Landesamt in Sachsen-Anhalt mitteilt, haben die Landwirte zur Ernte in diesem Sommer 582.000 Hektar mit Getreide (ohne Körnermais) und 166.000 Hektar mit Winterraps bestellt.  weiter »
Getreidemarkt 2008 08.05.2008

EU-Landwirte bauen deutlich mehr Getreide an »


Hannover - Die europäischen Landwirte haben dem Getreide zur diesjährigen Ernte erheblich mehr Fläche gewidmet als im Jahr zuvor.  weiter »
Hartweizen 10.10.2006

Weltweit weniger Getreide erwartet »


Bonn - Der Internationale Getreiderat (IGC) hat die weltweite Weizenernte für das laufende Wirtschaftsjahr in seinem Septemberbericht erneut nach unten korrigiert.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.