Top News

 

Marktberichte
24.07.2022

IGC erwartet global mehr Raps und weniger Sonnenblumensaat

Sonnenblume
Londoner Experten rechnen weiterhin mit deutlicher Erholung der Rapserträge in Kanada - Amtliche Anbaudaten aber noch mit großer Unsicherheit behaftet - Rapsaufkommen in der EU jetzt bei 17,8 Millionen Tonnen gesehen - Australische Ernte dürfte langjährigen Durchschnitt weit übertreffen - Pessimistischere Prognose für ukrainische Sonnenblumensaat - Einbußen werden wohl nur teilweise durch Zuwächse in anderen Ländern ausgeglichen. (c) proplanta

London - Während die diesjährige weltweite Ernte an Sonnenblumen wohl deutlich kleiner als 2021/22 ausfallen dürfte, zeichnet sich für den Raps ein kräftiger Zuwachs ab.


Schlagworte

© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.