Top News

 

Marktberichte
13.09.2017

Maispreis schmiert auf 156,50 EUR/t ab: WASDE-Report und Wetterkapriolen gleichen sich in ihrer Wirkung aus

Maispreis KW 37
(c) proplanta

Stuttgart/Paris/Chicago - Die internationalen Maismärkte kamen wegen des eher bearishen WASDE-Reports unter Druck, nur die Wetterkapriolen in den USA und Südamerika steuerten dagegen. Vom Rohölpreis gab es keine Unterstützung. Die Ukraine wird weniger Mais ernten, aber nicht weniger exportieren.


Schlagworte

© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.