Marktberichte: Rapshandel

Rapsmarkt 2021 02.10.2021

Rapspreise im unerwarteten Aufwind »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2020/21 fiel laut USDA defizitär aus. Nach der Septemberschätzung 2021 stand einer Erzeugung von 72,3 Mio. t ein Verbrauch von 73,7 Mio. t gegenüber.  weiter »
Rapsmarkt 22.08.2021

OVID verweist auf umfangreiche Rapsimporte »


Berlin - Deutschlands Ölmühlen sind zunehmend auf die Einfuhr von Rapssaat angewiesen.  weiter »
Rapspreise 04.10.2020

Rapspreise: Zügige US-Sojaernte sorgt für Preisdruck »


London - Der globale Handel mit Rapssaat dürfte 2019/20 umfangreicher ausfallen als bislang angenommen.  weiter »
Rapspreise 2018 05.04.2018

Agrarmarkt aktuell: Druck auf Rapspreise »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2017/18 zeigte sich erstmals nach mehreren Jahren wieder überschüssig. Einer Ernte von 74,0 Mio. t stand ein Verbrauch von 73,0 Mio. t gegenüber.  weiter »
Rapshandel - Aktuelle Rapspreise 26.11.2017

Rapshandel im Südwesten Deutschlands kommt zum Erliegen »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in der vergangenenWoche im Einklang mit der leichteren Entwicklung am Pariser Terminmarkt überwiegend nachgegeben.  weiter »
Rapsmarkt 06.05.2017

Klarheit für Rapsbauern bei Warentermingeschäften »


Berlin - Die Rapsanbauer haben wieder Klarheit über die Abrechnungsmodalitäten von Warentermingeschäften bei der Börse Matif in Paris.  weiter »
Rapsmarkt 2015 02.12.2015

Agrarmarkt aktuell: Stabilere Preise für Raps erwartet »


Schwäbisch Gmünd - Ähnliche wie die Getreidepreise vollzogen die Rapspreise vor und zu Beginn der Ernte einen Aufwärtstrend. Auslöser dafür waren die Bedenken um die mögliche Erntemenge infolge der Frühsommertrockenheit.  weiter »
EU-Rapsmarkt 12.07.2015

UFOP rechnet mit knapp versorgtem EU-Rapsmarkt »


Berlin - Am europäischen Rapsmarkt deutet in diesem Jahr inzwischen viel auf eine nur knappe Marktversorgung und feste Preise hin.  weiter »
Rapsmarkt 2015 31.01.2015

Agrarmarkt aktuell: Gute Rapspreise der letzten Wochen schrumpfen »


Schwäbisch Gmünd - Die Erzeugerpreise für Raps konnten in den letzten Wochen zulegen und lagen Mitte Januar bei 33 €/dt. Aktuell zeichnet sich allerdings ein Rückgang der Preise ab.  weiter »
Rapshandel 08.12.2013

Rapsexporteur Ukraine nahezu ausverkauft »


Kiew - Die Ukraine hat ihr Ausfuhrpotential an Rapssaat in diesem Wirtschaftsjahr schon nahezu ausgeschöpft.  weiter »
Rapspreise 01.07.2012

Rapspreise ziehen an »


Mannheim/Prais/Chicago - Die Rapspreise im deutschen Großhandel haben sich trotz weiter unter Druck stehender Rohölnotierungen in der vergangenen Woche nach oben entwickelt.  weiter »
Rapsvermarktung 21.11.2011

Raps-Vertragsvolumen etwas geringer »


Hannover - Zur Vermarktung der schwarzen Ölfrucht stellte die UFOP fest, bisher hätten 27 % der Betriebe Vorkontrakte, die eine Preisregelung enthalten, mit Abnehmern abgeschlossen oder planten dies; in der Vorsaison seien es 26 % gewesen.  weiter »
Rapspreise 22.05.2011

Rapspreise ziehen weiter an »


Chicago/Paris - Im deutschen Rapsgroßhandel haben die Preise aufgrund der Verschlechterung der hiesigen Ernteaussichten zuletzt weiter angezogen.  weiter »
Agrarmärkte 2011 15.02.2011

Vermarktung der Ernte 2010 weit voran »


Frankfurt a.M. - Laut einer Umfrage der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft DLG ist die Vermarktung der Ernte 2010 durch die Landwirte weit fortgeschritten und verstärkt sich zur Ernte 2011 der Trend zu Vorverkäufen, wie sie in Österreich auch von den Lagerhäusern mit einer Preissicherung durch die Ableitung von den Euronext-Notierungen angeboten werden.  weiter »
Rapshandel 21.11.2008

Wenig Umsätze mit Raps »


Bonn - Die Rapspreise tendieren weiterhin schwach und folgen damit dem Trend der Terminmärkte.  weiter »
Raps 27.04.2007

Wetter beeinflusst auch den Rapsmarkt »


PARIS (Dow Jones)--Auch am Donnerstag ist der Handel mit Rapssaat freundlich in die Sitzung gestartet und erneut verbuchten Kurse und Umsätze große Zugewinne.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.