Marktberichte: Rapspreise

Aktuelle Rapspreise 09.01.2022

Matif-Raps kennt scheinbar kein Limit »


Paris - Die Rapsterminnotierungen kennen derzeit offenbar kein Limit: Am Mittwoch (5.1.) übersprang der vordere Februarkontrakt an der europäischen Leitbörse Matif auch die 800-Euro-Marke.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 26.12.2021

Matif-Rapskurse pendeln um die Marke von 750 Euro »


Bonn - Die Futures auf Weizen an der Pariser Warenterminbörse haben sich in der vergangenen Woche deutlich erholt, während der Februarkontrakt 2022 auf Raps am Mittwoch sogar einen neuen Rekordwert von 754,75 Euro/t erreichte.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 12.12.2021

Matif-Futures setzen Rekordjagd fort »


Bonn - An der Pariser Terminbörse Matif hat sich der vordere Future auf Rapssaat mit Fälligkeit im Februar 2022 von seinem Einbruch zu Monatsbeginn wieder deutlich erholt und am Donnerstag (9.12.) einen neuen Höchststand von 723,25 Euro/t erklommen.  weiter »
Rapshandel 02.12.2021

Rapspreise legen deutlich zu »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2020/21 fiel laut USDA zum zweiten Mal in Folge defizitär aus. Laut Novemberschätzung 2021 stand einer Erzeugung von 72,7 Mio. t ein Verbrauch von 73,9 Mio. t gegenüber.  weiter »
Weizen-Kurse Matif 14.11.2021

Pariser Raps- und Weizenfutures weiter auf Rekordkurs »


Paris - Der vordere Matif-Weizenfuture hat am Donnerstag (11.11.) erstmals die Linie von 300 Euro/t nach oben durchbrochen, während der Rapskontrakt mit Fälligkeit im Februar 2022 die Marke von 700 Euro/t knackte und in der Spitze für 712,50 Euro/t gehandelt wurde.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 24.10.2021

Matif-Kontrakt für Raps knackt zeitweise Marke von 700 Euro »


Bonn - An der Pariser Terminbörse Matif hat sich der Future für Rapssaat mit Fälligkeit im November 2021 von seinem Einbruch zu Monatsbeginn wieder deutlich erholt und am Mittwoch (20.10) einen neuen Höchststand erklommen.  weiter »
Rapsmarkt 2021 02.10.2021

Rapspreise im unerwarteten Aufwind »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2020/21 fiel laut USDA defizitär aus. Nach der Septemberschätzung 2021 stand einer Erzeugung von 72,3 Mio. t ein Verbrauch von 73,7 Mio. t gegenüber.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 22.08.2021

Matif-Raps weiter auf Rekordjagd »


Paris / Washington - An der Pariser Terminbörse für Raps hat der Future mit Fälligkeit im November 2021 im Zuge seines mittelfristigen Aufwärtstrends einen neuen Rekordwert erreicht.  weiter »
Rapsmarkt 2021 08.08.2021

Kleffmann: Europäisches Rapsareal entwickelt sich uneinheitlich »


Lüdinghausen / Brüssel / Kiew - Der Rapsanbau in wichtigen europäischen Anbauländern hat sich in diesem Jahr im Vergleich zu 2020 recht uneinheitlich entwickelt, so dass sich die Rangfolge an der Spitze der Haupterzeugernationen in der Europäischen Union nach der Fläche und nach dem Produktionsvolumen ändern dürfte.  weiter »
Rapsmarkt 2021 31.07.2021

Rapspreise setzen neues Allzeithoch »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz des Wirtschaftsjahres 2020/21 fiel laut USDA deutlich defizitär aus. In der Julischätzung 2021 stand einer Erzeugung von 71,8 Mio. t ein Verbrauch von 73,6 Mio. t gegenüber.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 18.07.2021

Matif-Kontrakt markiert neues Allzeithoch »


Bonn - An der Pariser Terminbörse für Raps hat der Future mit Fälligkeit im November 2021 am Dienstag (13.7.) im Zuge seines mittelfristigen Aufwärtstrends einen neuen Rekordwert von 556,25 Euro/t erreicht.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 20.06.2021

Höhenflug der Rapspreise vorerst beendet »


Bonn - An der europäischen Leitbörse Matif scheint der Höhenflug der Rapspreise zumindest vorläufig beendet.  weiter »
Rapsmarkt 2021 03.06.2021

Agrarmarkt aktuell: Rapskurse tendieren etwas schwächer »


Schwäbisch Gmünd - Wurde die Welt-Rapsbilanz 2020/21 laut der Junischätzung 2020 des USDA noch als gerade ausgeglichen skizziert, so hat sich das Bild im Laufe des Vermarktungsjahres deutlich eingetrübt.  weiter »
Getreidemarkt 2021 15.05.2021

Historische Preisausschläge im Getreidehandel »


Hamburg - Getreideexperten beobachten «teilweise historische Preisausschläge» bei Getreide, Mais und Ölsaaten wie Raps - möglicherweise mit Folgen für die Verbraucher.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 09.05.2021

Matif-Raps markiert neues Allzeithoch »


Paris - An der Pariser Terminbörse hat der Kurs des Kontraktes auf Raps zur Lieferung im August 2021 zum Ende der vergangenen Woche ein neues Allzeithoch erreicht.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 02.05.2021

Matif-Raps gibt nach »


Bonn - Die Rapskurse an der Pariser Terminbörse haben sich zuletzt von ihrem kurz zuvor erreichten Mehrjahreshoch nach unten abgesetzt.  weiter »
Weizen-Kurse Matif 25.04.2021

Futures auf Getreide und Raps legen kräftig zu »


Paris - Die Futures auf Weizen, Mais und Raps an der Warenterminbörse Matif haben sich in dieser Woche deutlich verteuert und dabei neue Mehrjahreshochs erreicht.  weiter »
Rapsmarkt 2021 04.04.2021

IGC rechnet mit anhaltend nur knapp versorgtem Rapsmarkt »


London - Für den globalen Rapsmarkt zeichnet sich aktuell eine anhaltend engere Versorgungslage ab als zuvor erwartet worden ist.  weiter »
Rapspreise 2021 03.04.2021

Agrarmarkt aktuell: Rapspreise zeigen steilen Anstieg »


Schwäbisch Gmünd - Wurde die Welt-Rapsbilanz 2020/21 laut Junischätzung 2020 des USDA als gerade noch ausgeglichene Bilanz skizziert, so hat sich das Bild im Laufe des Vermarktungsjahres deutlich eingetrübt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 28.03.2021

Importraps so gefragt wie noch nie »


Bonn - Der Anteil von ausländischem Raps an der gesamten Verarbeitungsmenge der deutschen Ölmühlen hat in der ersten Saisonhälfte 2020/21 trotz der größeren Rapsernte 2020 einen Rekordwert erreicht.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 21.03.2021

Matif-Raps touchiert nach Kurssturz beim Rohöl die 500-Euro-Linie »


Paris / Chicago - An der europäischen Leitbörse Matif hat der vordere Rapskontrakt zur Andienung im Mai am Mittwoch (17.3.) von oben kommend auf der 500-Euro-Linie aufgesetzt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 14.03.2021

Matif-Raps erreicht neues Allzeithoch »


Paris / Chicago / Berlin - An der Pariser Terminbörse Matif hat sich der vordere Future auf alterntigen Raps mit Fälligkeit im Mai 2021 im Verlauf dieser Woche auf das höchste Niveau aller Zeiten verteuert.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 07.03.2021

Matif-Raps überspringt die 500-Euro-Marke »


London / Paris - An der europäischen Leitbörse Matif hat der vordere Rapskontrakt zur Andienung im Mai die „Schallmauer“ von 500 Euro/t durchbrochen - erstmals seit September 2012.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 21.02.2021

Matif-Raps markiert Siebenjahreshoch »


Paris / Chicago - Beim Terminraps hat sich die Preishausse zuletzt fortgesetzt: An der europäischen Leitbörse Matif mussten für den Rapskontrakt zur Andienung im Mai am Freitag (19.2.) kurz vor Handelsende 461 Euro/t bezahlt werden.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 07.02.2021

Rapsfuture auf Mehrjahreshoch »


Bonn - An der Pariser Börse hat der Rapsfuture mit Fälligkeit im Mai 2021 in den vergangenen Monaten deutlich zugelegt.  weiter »
Rapsmarkt 02.12.2020

Eintrübung der Stimmung am Rapsmarkt »


Schwäbisch Gmünd - Wurde die Welt-Rapsbilanz 2020/21 laut der Junischätzung des USDA noch als gerade ausgeglichene Bilanz skizziert, so hat sich das Bild in den zurückliegenden Monaten eingetrübt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 22.11.2020

Matif-Raps erreicht neues Laufzeithoch »


Paris / Chicago - Der an der Pariser Börse zurzeit vorwiegend gehandelte Rapsfuture mit Fälligkeit im Februar 2021 hat am Freitag (20.11.) zum Handelsstart ein neues Laufzeithoch bei 416,75 Euro/t markiert.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 08.11.2020

Matif-Raps knackt 400-Euro-Marke »


Bonn - Der an der Pariser Börse zurzeit vorwiegend gehandelte Rapsfuture mit Fälligkeit im Januar 2021 hat am Donnerstag (5.11.) die Marke von 400 Euro/t nach oben durchbrochen.  weiter »
Rapsmarkt 2020 03.10.2020

Erholung am Rapsmarkt »


Schwäbisch Gmünd - Wurde die Welt-Rapsbilanz 2020/21 laut Junischätzung des USDA noch als gerade ausgeglichen skizziert, so hat sich das Bild in den letzten Monaten etwas eingetrübt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 02.08.2020

UFOP rechnet mit steigenden Rapspreisen »


London / Chicago - Die Rapsernte 2020 dürfte in Deutschland und anderen EU-Staaten unterdurchschnittlich ausfallen.  weiter »
Rapsmarkt 2020 01.08.2020

Rapspreise erholen sich »


Schwäbisch Gmünd - Wurde die Welt-Rapsbilanz 2019/20 laut Julischätzung des USDA als defizitär beschrieben, so wird für die Saison 2020/21 eine knapp ausgeglichene Bilanz erwartet. Einer Erzeugung von 69,8 Mio. t soll ein Verbrauch von 70,0 Mio. t gegenüberstehen.  weiter »
Rapsmarkt 2020 30.05.2020

Agrarmarkt aktuell: Erholung bei Rapspreisen »


Schwäbisch Gmünd - Wurde die Welt-Rapsbilanz 2019/20 laut der Maischätzung des USDA als leicht defizitär beschrieben, so wird für 2020/21 eine gut ausgeglichene Bilanz erwartet. Einer Erzeugung von 70,8 Mio. t soll ein Verbrauch von 69,9 Mio. t gegenüberstehen.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 10.05.2020

Matif-Rapsfutures entwickeln sich freundlich »


Paris / London / Brüssel - Die Futures auf Rapssaat an der Pariser Matif haben in dieser Woche zugelegt.  weiter »
Weizen-Kurse Matif 19.04.2020

Aussicht auf Wettermarkt stützt Preise »


Paris - Nicht nur in Deutschland, sondern in weiten Teilen Europas und im Schwarzmeerraum brauchen Getreide und Raps dringend Regen.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 05.04.2020

Erholung der Rapspreise gerät ins Stocken »


London / Paris - Die nach dem coronabedingten Absturz eingesetzte Preiserholung an den internationalen Rapsmärkten ist zuletzt wieder ins Stocken geraten.  weiter »
Rapspreise 2020 03.04.2020

Nachfrageeinbruch bei Pflanzenölen zieht Rapspreise in den Keller »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2019/20 wird in der Märzschätzung des USDA als defizitär beschrieben. Einer Erzeugung von 68,2 Mio. t steht ein Verbrauch von 70,2 Mio. t gegenüber.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 15.03.2020

Ölsaatenfutures weiter unter Preisdruck »


Chicago / Bonn - Der Druck auf die Rapsfutures in Paris und auf die Sojabohnenkurse an der Chicagoer Terminbörse hat sich verstärkt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 02.02.2020

UFOP rechnet mit weiterhin hohen Rapspreisen »


Bonn - Die Rapsreise in Deutschland dürften sich nach Einschätzung der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) in den kommenden Wochen auf dem aktuell hohen Niveau halten.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 19.01.2020

UFOP: Erzeugerpreise für Rapssaat zu niedrig »


Bonn - Die aktuellen Erzeugerpreise für Rapssaat sind nach Ansicht der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) trotz ihrer zuletzt „erfreulichen“ Entwicklung nach wie vor zu niedrig für die Erzeuger.  weiter »
Aktuelle Rapspreise an der Matif 15.12.2019

Raps: Matif-Future pendelt um 400-Euro-Marke »


Paris / Chicago - Der vordere Rapskontrakt an der Pariser Terminbörse hat seinen Höhenflug in dieser Woche fortgesetzt und dabei die psychologisch wichtige Marke von 400 Euro/t vorübergehend nach oben durchbrochen.  weiter »
Rapsmarkt 2019 04.12.2019

Freundliche Anzeichen bei Rapspreisen »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2019/20 wird in der Novemberschätzung des USDA als leicht defizitär eingeschätzt. Einer Erzeugung von 68,5 Mio. t steht ein Verbrauch von 69,9 Mio. t gegenüber.  weiter »
Rapsmarkt 2019 03.10.2019

Raps-Erzeugerpreise zeigen sich freundlich »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2019/20 wird in der Septemberschätzung des USDA als leicht defizitär eingeschätzt. Einer Erzeugung von 69,5 Mio. t steht ein Verbrauch von 70,8 Mio. t gegenüber.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 15.09.2019

Rückenwind für Matif-Raps durch Biodieselnachfrage »


Berlin / Brüssel / Chicago - Die Rapsfutures an der Terminbörse in Paris erhalten nach Einschätzung der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) seit etwa drei Wochen zusätzlichen Auftrieb durch die kräftig gestiegene Biodieselnachfrage.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 08.09.2019

Matif-Rapsfuture haussiert weiter »


Paris - Der vordere Rapskontrakt an der Pariser Terminbörse hat seinen Höhenflug in dieser Woche fortgesetzt und dabei ein neues Laufzeithoch markiert.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 25.08.2019

Matif-Rapsfuture auf Laufzeithoch »


Paris / Washington - Der vordere Rapskontrakt an der Pariser Terminbörse hat in dieser Woche ein neues Laufzeithoch markiert.  weiter »
Rapsmarkt 2019 03.08.2019

Agrarmarkt aktuell: Rapspreise im Aufwärtstrend »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz wird in der Julischätzung des USDA als leicht defizitär eingeschätzt. Einer Erzeugung von 71,8 Mio. t steht ein Verbrauch von 72,1 Mio. t gegenüber.  weiter »
Rapsmarkt 2019 06.06.2019

Entwicklung der Rapspreise 2019 »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz zeigt sich 2018/19 nach der Maischätzung des USDA erstmals knapp überschüssig, während vor 2 Monaten noch eine leicht defizitäre Bilanz skizziert wurde.  weiter »
Rapspreise auf Talfahrt 20.05.2019

Rapspreise: Große Ernten und Handelskonflikt drücken Preise »


Berlin - Die Sojanotierungen sind weltweit auf Talfahrt. Grund dafür sind sowohl die großen Ernten in Argentinien und Brasilien, aber auch der Handelskonflikt zwischen den USA und China.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 12.05.2019

Kanadas Rapslager erreichen Saisonrekord »


Ottawa - Die Rapssilos in Kanada waren Ende März so voll wie noch nie zu dieser Zeit.  weiter »
Rapspreise 09.04.2019

Rapspreise: Für Ernte 2019 wird mehr gezahlt »


Berlin - Sowohl Käufer als auch Verkäufer von Raps glänzen derzeit durch Zurückhaltung. Die einen sind bis Saisonende gut eingedeckt, warten aber auch hinsichtlich der Kontrakte ex Ernte vorerst noch ab. Den anderen sind die Gebote zu niedrig und die Hoffnungen auf die Ernte 2019 sind etwas getrübt.  weiter »
Rapspreise 29.03.2019

Rapspreise: Es fehlen Impulse »


Stuttgart - Die Welt-Rapsbilanz zeigt sich 2018/19 nach der Märzschätzung des USDA marginal defizitär. Einer Produktion von 70,9 Mio. t steht ein Verbrauch von 71,2 Mio. t gegenüber.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 27.01.2019

EU-Rapsareal 2019/20 wahrscheinlich noch kleiner »


Bonn / London - Die Landwirte in der Europäischen Union haben nach Einschätzung des Internationalen Getreiderats (IGC) die Rapsfläche zur diesjährigen Ernte noch etwas mehr eingeschränkt als bislang angenommen wurde.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 13.01.2019

Raps kaum teurer trotz kleinerer Ernte »


Bonn / Berlin - Obwohl die deutsche Rapsernte die kleinste der vergangenen 15 Jahre war, spiegelt sich das laut der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) nicht in den Erlösen der Landwirte wider.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 04.11.2018

Raps- und Palmölpreise entwickeln sich gegenläufig »


Berlin - Die Großhandelspreise für Rapsöl und Palmöl laufen seit Monaten in entgegengesetzte Richtungen.  weiter »
Rapspreise 2018 17.10.2018

Rapspreis kursiert um 373,00 EUR/t - Das Auf und Ab geht am Rapsmarkt vorerst weiter »


Stuttgart/Paris/Chicago - Die Lage am europäischen Rapsmarkt ist seit Wochen verworren, gehen die Erwartungen zur neuen Ernte EU-weit bereits heftig zurück, verzögert sich die kanadische Canolaernte durch Eis und Schnee und fällt Australiens Rapsernte wegen Hitze stark zurück mit kam verfügbaren Exportmengen, wächst dagegen der Exportdruck bei ukrainischem Raps, weil vorerst wenig Exporte nach China gingen.  weiter »
Rapsmarkt 2018 29.09.2018

Agrarmarkt aktuell: Rapspreise auf erhöhtem Niveau »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2017/18 zeigte sich erstmals nach mehreren Jahren wieder leicht überschüssig. Einer Ernte von 74,5 Mio. t stand ein Verbrauch von 72,4 Mio. t gegenüber.  weiter »
Sojamarkt 26.09.2018

Soja-Fronttermin steigt auf 266,43 EUR/t - Argentinien unterstützt den Verkauf von US-Sojabohnen am Weltmarkt »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Sojamarkt entwickelt sich weiterhin in zwei unterschiedliche Lager, in den USA bleiben die Preise für Sojabohnen auf Tiefstständen, in Brasilien steigt der Preis wegen starker Nachfrage Chinas.  weiter »
Weizen-Kurse Matif 26.08.2018

US-Terminpreise für Getreide und Sojabohnen deutlich schwächer »


Chicago - Die Chicagoer Warenterminkurse für Weizen, Mais und Sojabohnen haben sich in dieser Woche unter dem Eindruck optimistischerer Ertragsaussichten in den USA und Russland und vor allem im Zuge neuer handelspolitischer Entwicklungen schwach entwickelt.  weiter »
Weizen-Kurse Matif 29.07.2018

Matif-Weizen auf Dreijahreshoch »


Paris - Im Einzelnen sagen die Brüsseler Experten nun für die laufende Weichweizenernte in Deutschland einen Ertragsrückgang im Vergleich zu 2017 um 0,44 t/ha oder 7,3 % auf 7,10 t/ha voraus.  weiter »
Ölsaatenmarkt 15.07.2018

Sojabohnenfutures rutschen auf Neunjahrestief »


Bonn - Die Kurse der Futures auf Sojabohnen haben in dieser Woche kräftig nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 08.07.2018

Matif-Rapskurse trotz US-China-Handelsstreit gestiegen »


Bonn - Der europäische Rapsmarkt hat sich in dieser Woche ein weiteres Mal in fester Verfassung gezeigt.  weiter »
Matif-Rapskurse 01.07.2018

Matif-Rapskurse zum Monatsende gut behauptet »


Bonn - Der europäische Rapsmarkt hat sich auch zum Monatsende hin gut behauptet präsentiert.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 24.06.2018

Matif-Rapskurse entziehen sich dem Sog der US-Sojanotierungen »


Bonn - Der europäische Rapsmarkt hat trotz des durch den Handelsstreit zwischen den USA und China ausgelösten Einbruchs der Sojabohnennotierungen in Chicago fester tendiert.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 17.06.2018

US-Sojabohnenfutures ziehen Rapspreise weiter nach unten »


Bonn - Vor allem wegen der sehr schwachen Entwicklung der Sojabohnenfutures in Chicago haben die Rapskurse an der Pariser Terminbörse und auch die betreffenden Notierungen an den deutschen Warenbörsen nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 10.06.2018

Matif-Raps im Abwärtssog von US-Sojabohnenfutures »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche im Einklang mit den betreffenden Kursen an der Pariser Terminbörse nachgegeben.  weiter »
Rapspreise 2019 03.06.2018

Alterntiger Raps im Südwesten Deutschlands kaum gehandelt »


Bonn - Die Rapspreise an den deutschen Warenbörsen haben sich diese Woche fest entwickelt.  weiter »
Rapspreise 2018 01.06.2018

Agrarmarkt aktuell: Rapspreise tendieren seitwärts »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2017/18 zeigte sich erstmals nach mehreren Jahren wieder leicht überschüssig. Einer Ernte von 74,3 Mio. t stand ein Verbrauch von 73,1 Mio. t gegenüber.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 27.05.2018

Matif-Raps tendiert fest »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche im Einklang mit der Aufwärtstendenz an der Pariser Terminbörse für die schwarze Ölfrucht fest entwickelt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 20.05.2018

Landwirte warten auf höhere Gebote für neuerntigen Raps »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche im Einklang mit der Aufwärtstendenz an der Pariser Terminbörse für die schwarze Ölfrucht freundlich entwickelt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 13.05.2018

Matif-Rapsfutures legen zu »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche trotz der freundlichen Tendenz an der Pariser Terminbörse für die schwarze Ölfrucht nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 06.05.2018

Rapspreise am Kassamarkt ohne klare Richtung »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche uneinheitlich entwickelt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 29.04.2018

Raps am EU-Markt nur schwach nachgefragt »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche im Einklang mit den Kursen am Pariser Terminmarkt Matif für die schwarze Ölfrucht kaum vom Fleck bewegt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 22.04.2018

Chicago-Sojabohnenfutures billiger wegen Pekings Strafzoll auf Sorghum »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche im Einklang mit den Kursen am Pariser Terminmarkt für die schwarze Ölfrucht nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 15.04.2018

Matif-Raps wegen Biodieselimport aus Argentinien billiger »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche im Einklang mit den Kursen am Pariser Terminmarkt Matif für die schwarze Ölfrucht nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 08.04.2018

Matif-Raps entwickelt sich freundlich »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche im Einklang mit den Kursen am Pariser Terminmarkt Matif für die schwarze Ölfrucht freundlich entwickelt.  weiter »
Rapspreise 2018 05.04.2018

Agrarmarkt aktuell: Druck auf Rapspreise »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2017/18 zeigte sich erstmals nach mehreren Jahren wieder überschüssig. Einer Ernte von 74,0 Mio. t stand ein Verbrauch von 73,0 Mio. t gegenüber.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 01.04.2018

Rapspreise am Kassamarkt ohne klare Richtung »


Bonn - Die Rapspreise an den deutschen Warenbörsen haben sich in der vergangenen Woche im Einklang mit den Kursen am Pariser Terminmarkt Matif für die schwarze Ölfrucht kaum vom Fleck bewegt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 25.03.2018

Raps an der Matif billiger »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche trotz rückläufiger Kurse am Pariser Terminmarkt Matif für die schwarze Ölfrucht kaum vom Fleck bewegt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 18.03.2018

Rapspreise am Kassamarkt ohne klare Richtung »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche uneinheitlich entwickelt.  weiter »
Rapspreise 11.03.2018

Kassapreise für Raps entwickeln sich leichter »


Bonn - Die Rapspreise an den deutschen Produktenbörsen haben in diser Woche im Einklang mit den Rapskursen an der europäischen Leitbörse Matif überwiegend nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 04.03.2018

Ölmühlen in Südwestdeutschland müssen Raps kaufen »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche überwiegend zugelegt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 25.02.2018

Kassapreise für Raps ohne klare Richtung »


Bonn - Die Rapskurse an der europäischen Leitbörse Matif haben in dieser Woche zugelegt, während sich die Notierungen an den deutschen Produktenbörsen uneinheitlich entwickelten.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 18.02.2018

Rapsgeschäft im Südwesten belebt sich »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche erholt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 11.02.2018

Kassapreise für Raps unter Druck durch argentinische Biodieselimporte »


Bonn - Die Rapskurse an der europäischen Leitbörse Matif haben in dieser Woche zugelegt, während sich die Notierungen an den deutschen Produktenbörsen leichter entwickelten.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 04.02.2018

Raps im Südwesten Deutschlands nur vereinzelt gehandelt »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche etwas erholt.  weiter »
Rapsmarkt 2018 02.02.2018

Agrarmarkt aktuell: Preise für Raps verlieren an Halt »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Rapsbilanz 2016/17 zeigte sich defizitär. Einer Ernte von 70,2 Mio. t stand ein Verbrauch von 71,3 Mio. t gegenüber.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 28.01.2018

Starker Euro drückt auf Rapsnotierungen »


Bonn - Die Rapskurse an der europäischen Leitbörse Matif haben in dieser Woche im Einklang mit den Notierungen an den deutschen Produktenbörsen weiter nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 21.01.2018

Südwestdeutsche Rapsanbieter ziehen sich zurück »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche im Einklang mit den Rapsfutureskursen an der Pariser Terminbörse Matif leichter entwickelt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 14.01.2018

Rapspreise im deutschen Großhandel erholen sich etwas »


Bonn - Die Rapskurse an der europäischen Leitbörse Matif haben in dieser Woche nachgegeben, während die Notierungen an den deutschen Produktenbörsen etwas zulegten.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 07.01.2018

Matif-Raps legt zum Jahresbeginn zu »


Bonn - Die Rapskurse an der europäischen Leitbörse Matif haben sich in der ersten Woche des neuen Jahres freundlich entwickelt, während die deutschen Produktenbörsen nur vereinzelt Notierungen veröffentlichten.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 24.12.2017

Matif-Rapskurse im Abwärtssog der Chicago-Bohnenkurse »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche im Einklang mit den Rapsfutureskursen an der Pariser Terminbörse Matif weiter nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 17.12.2017

Raps deutlich weniger nachgefragt »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche im Einklang mit den Rapsfutureskursen an der Pariser Terminbörse Matif leichter entwickelt.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 10.12.2017

Rapspreise im deutschen Großhandel ohne klare Richtung »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben sich in dieser Woche uneinheitlich entwickelt.  weiter »
Rapsnotierungen Kassamarkt 03.12.2017

Raps am Kassamarkt zurückhaltend gehandelt »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in der vergangenen Woche im Einklang mit der leichteren Entwicklung am Pariser Terminmarkt erneut nachgegeben, und zwar spürbar.  weiter »
Rapsmarkt 2017 02.12.2017

Agrarmarkt aktuell: Seitwärtstrend bei Rapspreisen »


Schwäbisch Gmünd - Die globale Rapsbilanz 2016/17 zeigte sich defizitär. Einer Ernte von 70,3 Mio. t stand ein Verbrauch von 71,4 Mio. t gegenüber.  weiter »
Raps-Fronttermin 367,50 EUR/t 29.11.2017

Raps-Fronttermin fällt auf 367,50 EUR/t zurück - Palmölsteuer und Biodieselimporte setzen Raps unter Druck »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Rapsmarkt geriet durch weiter sinkende Palmölpreise und steigende Biodieselimporte aus Argentinien weiter unter Druck. Dabei bringen doppelt so hohe Importzölle Indiens den Palmölmarkt Indonesiens und Malaysias in Bedrängnis.  weiter »
Rapshandel - Aktuelle Rapspreise 26.11.2017

Rapshandel im Südwesten Deutschlands kommt zum Erliegen »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in der vergangenenWoche im Einklang mit der leichteren Entwicklung am Pariser Terminmarkt überwiegend nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 19.11.2017

Rapspreise im deutschen Großhandel vielerorts leichter »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche im Einklang mit der negativen Entwicklung am Pariser Terminmarkt überwiegend nachgegeben.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 12.11.2017

Raps im deutschen Großhandel erneut fester »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche im Einklang mit der positiven Entwicklung am Pariser Terminmarkt weiter angezogen.  weiter »
Aktuelle Rapspreise 05.11.2017

Großhandelspreise für Raps entwickeln sich freundlich »


Bonn - Die Rapsnotierungen an den deutschen Warenbörsen haben in dieser Woche im Einklang mit der positiven Entwicklung am Pariser Terminmarkt erneut zugelegt.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.