Marktberichte
Rinderbestände 2020
Im Dezember 2020 wurden 1,855 Millionen Rinder auf den Höfen gehalten - Geringe Vorjahreszahl nochmals um 1,3 Prozent unterschritten - Schweinebestand hingegen um 1,2 Prozent auf 2,806 Millionen Stück gewachsen - Zahl der schwereren Mastschweine legt deutlich zu. (c) proplanta
21.02.2021

Rinderbestand in Österreich fällt auf neuen Tiefstwert

Wien - Nachdem die Zahl der Rinder in Österreich Ende 2019 auf den tiefsten Stand seit dem zweiten Weltkrieg gesunken war, haben die Landwirte 2020 den Bestand nochmals verringer.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.