Top News

 

Marktberichte
16.12.2010

Schwache Aussichten auf gute EU-Ernte 2011

EU-Ernte 2011

Wien - Die EU-Landwirte- und Genossenschaftsverbände COPA und COGECA schätzten indes die Ernte für die EU-27 im Jahr 2010 auf 277 Mio. t Getreide und Mais (davon 126,54 Mio. t Weichweizen, 55,50 Mio. t Gerste und 55,51 Mio. t Mais) und betonen den scharfen Produktionseinbruch von 12 Mio. t gegenüber der Ernte 2009.


Schlagworte

© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.