Marktberichte
Weizenernte 2021
Washingtoner Experten taxieren Erzeugung 2021/22 auf 792,4 Millionen Tonnen - Prognose für US-Ernte trockenheitsbedingt nach unten korrigiert - Russische Sommerweizenfläche offenbar kleiner als bislang angenommen - Weizenaufkommen in der EU-27 optimistischer gesehen - Globaler Export dürfte Rekord erreichen - Weiterhin gute Absatzchancen für EU-Weizen in Nordafrika. (c) proplanta
18.07.2021

USDA erwartet weiterhin größte Weizenernte aller Zeiten

Washington - Obwohl das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) seine Prognose für die Weltweizenernte 2021/22 jetzt geringfügig nach unten korrigiert hat, wäre das erwartete Aufkommen immer noch ein Rekord.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.