Marktberichte: Weizenpreis

Weizenpreis an der MATIF 12.04.2020

Weizenpreis: Vorderer Weizenkontrakt nimmt Kurs auf 200-Euro-Marke »


Chicago/Paris - Ausbleibender Regen treibt die Weizennotierungen an den internationalen Terminmärkten.  weiter »
US-Weizenexport 15.12.2019

USDA sieht US-Weizenexport 2019/20 optimistischer »


Washington - Das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) hat seine Prognose für die Weizenexporte 2019/20 aus dem eigenen Land angehoben.  weiter »
Getreidepreise 2019 03.08.2019

Agrarmarkt aktuell: Weizenpreis tendiert seitwärts »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt blickt weiter auf eine solide Getreideversorgung. Nach fünf aufeinander folgenden Jahren mit einem deutlichen Aufbau der Endbestände auf ein Niveau von 650 Mio. t zum 30.06.2018 folgte mit 2018/19 ein Getreidewirtschaftsjahr, in welchem die Weltgetreidebilanz ein leichtes Defizit aufwies.  weiter »
Weizenpreise 17.08.2018

Weizen-Fronttermin steigt wieder auf 208,00 EUR/t - Schwache Qualitäten am Schwarzmeer im Fokus »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Weizenmarkt erhielt nach dem Preiseinbruch am Wochenanfang weiter Auftrieb, unterstützten eine gute Exportentwicklung in den USA, eine zunehmende Bereitschaft Chinas, den Zollkonflikt mit den USA wieder beizulegen, schwache Ernteaussichten bei der australischen Weizenernte und offensichtliche Qualitätsprobleme bei den Ernten am Schwarzmeer den Markt.  weiter »
Matif-Weizenpreis Entwicklung 2018 20.07.2018

Weizen-Fronttermin steigt auf 188,00 EUR/t - EU-Weizen sinkt um 5 Mio. t »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Weizenmarkt setzte den Aufwärtstrend fort.  weiter »
Weizenfutures 2018 06.05.2018

Weizenfutures deutlich teurer »


Chicago/Paris - Die Weizenfutures in Europa und den USA haben in dieser Woche spürbar zugelegt.  weiter »
Kassamarkt Preisentwicklung KW 32 09.08.2017

Kassamarkt: Schlechte Ernte und kaum ausreichende Preise »


Stuttgart/Paris/Chicago - Am Kassamarkt ging es bei Weizen und Gerste nach unten, Roggen tendierte fester, Mais stabil und Raps legte leicht zu. Die Branche befürchtet Qualitätsverluste bei der deutschen Weizenernte. Aufgrund der Ernteunterbrechungen besteht kein Erntedruck, wird Weizen und Raps eingelagert. Die schlechten Preise schrecken die Erzeuger ab, vorzeitig zu verkaufen.  weiter »
Matif-Weizen Trend 18.06.2017

Matif-Weizen in der Seitwärtsbewegung »


Washingtin - Mit Blick auf die US-Erzeugerpreise sagt das Washingtoner Agrarressort für 2017/18 jetzt einen durchschnittlichen Erlös für Weizen von 4,30 $/bu (141 Euro/t) voraus; die betreffende Schätzung für 2016/17 beläuft sich auf nur 3,90 $/bu (128 Euro/t).  weiter »
Kassamarkt Weizen Raps 25.01.2017

Kassamarkt: Weizen und Raps beständig fest »


Stuttgart/Paris/Chicago - Die Lage am Kassamarkt blieb für Weizen und anderes Getreide auch in der KW4 relativ fest. Anschlussbedarf besteht vor allem für Weizen. Brotroggen ist knapp angeboten, zuletzt etwas mehr nachgefragt. Die Nachfrage nach Futterweizen aus Südoldenburg und Holland stützen den Weizenpreis. Gerste und Mais blieben stehen. Raps legt leicht zu.  weiter »
Weizenpreis Warenterminbörse 25.01.2017

Weizenpreis bleibt bei 170,00 EUR/t stehen »


Stuttgart/Paris/Chicago - Die internationalen Märkte werden derzeit stark von der neuen US-Wirtschaftspolitik des US-Präsidenten Donald Trump beeinflusst, hat er dem US-Handelsdefizit den Kampf angesagt und sollen steigende Zinsen, ein 1 Billionen-US-Dollar schweres Investitionsprogramm, gleichzeitig ein niedriger US-Dollarkurs, den Weg dahin ebnen. Hohe Weizenexporte konnten die USA aber deshalb noch nicht realisieren.  weiter »
Agrarmärkte Ausblick 29.12.2016

Agrarmärkte: Rückblick und Ausblick »


Berlin - Nach den sehr schwierigen Jahren 2015 und 2016 blicken die deutschen Landwirte etwas hoffnungsvoller auf das Jahr 2017. Die aktuellen Marktentwicklungen in wichtigen landwirtschaftlichen Erzeugungsbereichen lassen erkennen, dass die wirtschaftliche Talsohle durchschritten sein könnte, wie der Deutsche Bauernverband (DBV) mitteilte.  weiter »
CME Weizenfuture 18.09.2016

Handel mit CME-Europaweizenfuture nimmt an Fahrt auf »


Chicago - Der am Montag (12.9.) von der CME-Group am Terminmarkt in Chicago neu eingeführte Weizenfuture auf EU-Mahlweizen hat bis kurz vor Börsenschluss am Ende der Woche deutlich bei den Umsätzen zugelegt.  weiter »
Weizenterminpreis 04.09.2016

Weizenterminpreis in Chicago rutscht auf Zehnjahrestief »


Chicago/London - Am Weizenterminmarkt in Chicago haben die Notierungen zuletzt auch unter dem Eindruck der vom Internationalen Getreiderats (IGC) erwarteten globalen Rekordaufkommen an Weizen und Mais und wegen des Anlieferungsdrucks aus der laufenden US-Ernte nochmals kräftig nachgegeben.  weiter »
Matif-Weizenpreis 25.02.2016

Matif-Weizenpreis rutscht unter 150 Euro »


Bonn - An der Warenterminbörse Matif haben die Weizenkurse in dieser Woche kräftig nachgegeben. Der dort gehandelte Weizenfuture Nummer 2 zur Lieferung im März 2016 rutschte gestern auf 145,25 Euro/t und damit auf den tiefsten Stand seit Juni 2010.  weiter »
Warenterminbörse 2016 07.01.2016

Chinesische Konjunkturschwäche drückt auf Agrarfutures »


Chicago/Paris - Seit dem Beginn des neuen Jahres sorgt vor allem die schwächer als bislang erwartete Wirtschaftsentwicklung Chinas an den Finanzmärkten und damit auch an den Terminbörsen für Getreide und Ölsaaten in den USA und Europa für Preisdruck.  weiter »
Matif-Weizenpreis 21.08.2015

Matif-Weizen nähert sich Achtjahrestief »


Paris - An der Warenterminbörse Matif haben die Kurse des Weizenfutures Nr. 2 in dieser Woche erneut kräftig nachgegeben.  weiter »
Weizenpreis 01.12.2014

Matif-Weizenpreis legt zu »


Bonn - Die Kurse der Weizenfutures an der europäischen Leitbörse Matif haben sich zuletzt freundlich entwickelt.  weiter »
Weizenpreis 2014 18.05.2014

USDA erwartet sinkende Maispreise und steigende Weizenpreise »


Washington / Chicago / Paris - Während sich für 2014/15 eine globale Rekordmaisernte abzeichnet, dürfte die Weizenernte etwas kleiner ausfallen als im Vorjahr; in der Folge ist mit Preisdruck bei Mais und einer freundlichen Tendenz beim Weizen zu rechnen.  weiter »
Getreidemarkt 19.05.2013

Rekordernten an Mais und Weizen erwartet »


Washington / Paris - Die sich im globalen Maßstab abzeichnenden Rekordernten an Mais und Weizen dürften die Versorgungslage auf diesen Märkten im Wirtschaftsjahr 2013/14 deutlich entspannen und in der Folge zu Preisdruck führen.  weiter »
Getreidemarkt 2012 04.02.2013

Agrarmarkt aktuell: Weizen tendiert seitwärts »


Schwäbisch Gmünd - In seiner Januarschätzung taxiert das USDA die Weltgetreideernte auf rund 1.775 Mio. t, den Verbrauch hingegen auf 1.828 Mio. t.  weiter »
Getreide 01.12.2012

Agrarmarkt aktuell: Anspannung beim Getreide »


Schwäbisch Gmünd - Inzwischen liegen die Ausmaße der Dürre in den USA sowie der schwächeren Ernten in Osteuropa und Russland auf dem Tisch.  weiter »
Weizenfutures 04.11.2012

Weizenfutures zum Wochenausklang freundlich »


Paris - Die Futures auf Weizen an der europäischen Leitbörse Matif in Paris präsentierten sich freundlich. Der Kontrakt auf Ware zur Lieferung im November testete zuletzt die charttechnische Widerstandszone bei 269 Euro/t.  weiter »
Matif-Weizenpreisentwicklung 28.10.2012

Gute Exportaussichten für EU-Weizen »


Paris - Der Weizenterminmarkt an der europäischen Leitbörse Matif präsentierte sich etwas fester.  weiter »
Weizen-Chart 30.09.2012

Weizenpreise an der Matif uneinheitlich »


Paris - Am  Freitag testeten die Kurse für Mahlweizen zur Lieferung im November zunächst eine kräftige Unterstützungszone bei 256 Euro/t, von der sie sich am späten Nachmittag nach oben absetzen konnten.  weiter »
Weizenterminmarkt 23.09.2012

Weizen-Terminmarkt: Exportstopp Russlands bleibt Thema »


Paris/Chicago - Unter dem Strich schwächer präsentierte sich zuletzt der Weizenterminmarkt.  weiter »
Getreidemarkt 08.09.2012

Getreidepreise werden weiter steigen »


Frankfurt/Main - Die positive Preisentwicklung im Marktfruchtbau wird anhalten. Darüber waren sich die Experten aus Handel und Verarbeitung bei der traditionellen Marktdiskussion auf den DLG Unternehmertagen am 6. September 2012 in Mannheim einig.  weiter »
Weizenpreis Weizenpreise Weizenpreis-MATIF Weizenkurse Weizennotierungen Weizenterminmarkt 26.08.2012

Matif-Weizenpreis gibt nach »


Paris - Unter dem Strich behauptet präsentierte sich zuletzt der europäische Weizenterminmarkt. An der Leitbörse Matif in Paris verzeichneten die Futures zur Wochenmitte im Sog der festen Vorgaben der Chicagoer Terminbörse Kursgewinne, gaben dann aber im Zuge von Gewinnmitnahmen etwas nach.  weiter »
Preise Weizen 19.08.2012

Weizenterminmarkt präsentiert sich etwas schwächer »


Paris - Unter dem Strich leichter präsentierte sich zuletzt der europäische Weizenterminmarkt.  weiter »
Getreidemarkt 01.08.2012

Knappe Getreideversorgung führt zu Spitzenpreisen »


Schwäbisch Gmünd - Die Welt-Getreidebilanz für 2011/12 wird in den Julischätzungen von USDA und IGC ausgeglichen gesehen.  weiter »
Getreide 02.06.2012

Aktueller Marktbericht: Getreide »


Schwäbisch Gmünd - Die Getreidebilanz 2011/12 weist in der Maischätzung des USDA einen Bestandsabbau von knapp 1 Mio. t auf.  weiter »
Weizenpreisentwicklung an der CBoT 16.05.2012

Soja und Mais nach WASDE-Bericht unter Druck »


Washington - Das US-Landwirtschaftsministerium USDA publizierte vorigen Donnerstag in seinem monatlichen WASDE-Bericht (World Agricultural Supply and Demand Estimates) eine erste Prognose der globalen Versorgungsbilanzen bei Getreide allgemein, Weizen und Mais sowie Ölsaaten wie Sojabohnen im kommenden Wirtschaftsjahr 2012/13.  weiter »
Weizen 16.04.2012

Getreidepreise in Österreich gestiegen »


Wien - Am österreichischen Kassamarkt stiegen die Preise in der vorigen Woche weiter und Mahlweizen bleibt nach wie vor der Leistungsträger.  weiter »
Weizenpreis-Entwicklung 01.04.2012

Matif-Weizen dreht nach USDA-Berichten ins Plus »


Frankfurt/Paris - Nach zwischenzeitlichen Abschlägen haben die Weizen-Terminnotierungen an der europäischen Leitbörse Matif zum Wochenausklang wieder fester tendiert.  weiter »
MATIF-Weizen 19.02.2012

MATIF-Weizen auf Erholungskurs »


Frankfurt/Paris - Am europäischen Weizenterminmarkt haben sich die Kurse in der Berichtswoche nach zwischenzeitlichen Abgaben erholt.  weiter »
Weizenladung 12.02.2012

Getreidemarkt: Österreichischer Kassamarkt im Winterschlaf »


Wien - Die eisige Kälte hat auch Österreich weiterhin fest im Griff, wobei seit dieser Woche wenigstens eine zumindest dünne Schneedecke den bis dahin völlig exponierten Wintergetreidebeständen etwas Schutz bietet.  weiter »
Terminmarkt Weizen 2012 05.02.2012

Agrarmarkt aktuell: Terminmarkt Weizen »


Schwäbisch Gmünd - Der Maiweizen 2012 an der MATIF hat sich seit dem Tiefstand Ende Dezember 2011 bei 172,50 €/t auf zwischenzeitlich rund 204 €/t befestigt.  weiter »
Weizenpreise 11.12.2011

Weizenterminpreise wieder unter 180 Euro »


Paris - Der europäische Weizenterminmarkt präsentierte sich in der Berichtswoche unter dem Strich wenig verändert.  weiter »
Matif Weizenpreis 04.12.2011

Front-Weizen über 180 Euro »


Paris - Am europäischen Weizenmarkt bewegten sich die Terminkontrakte an der europäischen Leitbörse Matif gegenüber der Vorwoche im Plus.  weiter »
Weizenpreis 27.11.2011

Weizenpreise im Sog der Finanzmärkte »


Frankfurt/Paris - Der europäische Weizenmarkt wird derzeit stark durch die Vorgaben der internationalen Finanzmärkte geprägt, die angesichts zunehmender Anzeichen einer globalen Konjunktureintrübung zuletzt unter deutlichem Druck standen.  weiter »
Agrarmarkt-Informationen 18.11.2011

Proplanta baut Agrarmarkt-Informationen aus »


Stuttgart/Hohenheim - Der Online-Service "Markt und Preis" von Proplanta wurde jetzt um zwei weitere Warenbörsen erweitert.  weiter »
Agrarmarkt-Informationen 24.10.2011

Getreide-Terminmärkte ohne größere Ausschläge - aber Kapitalabzug »


Wien - Die Terminmärkte für Agrarrohstoffe in den USA und in Europa durchliefen eine ziemlich ereignislose Woche mit geringen Kursbewegungen.  weiter »
Weizen-Terminmarkt 02.10.2011

Weizen an den internationalen Terminmärkten überverkauft »


London/Paris/Chicago - Der jüngste Rückgang der Notierungen an den internationalen Weizen-Terminmärkten dürfte sich vorerst nicht fortsetzen.  weiter »
Weizenpreise aktuell 25.09.2011

Matif-Weizen weiter auf Talfahrt »


Frankfurt/Paris - Am europäischen Weizenmarkt haben die Terminkontrakte an der Pariser Leitbörse Matif in der Woche zum 22. September weiter an Boden verloren.  weiter »
Weizenladung 30.08.2011

Ägypten kauft weiterhin russischen Weizen »


Wien - Die Weizenimporte des weltweit größten Aufkäufers, Ägypten, werden weiterhin von russischer Ware dominiert.  weiter »
Weizen 09.07.2011

Euronext-Weizenkurse von aggressivem Russland-Export und starkerm Euro bestimmt »


New York - An der Euronext pendelte der Kurs des europäischen Weizenfutures für den Liefertermin November 2011 um EUR 190,- pro t. Er stand zweitweise unter Druck durch die Wiederaufnahme der Getreideexporte Russlands.  weiter »
Weizen 14.06.2011

Regen bringt wenig Entspannung für Bestände in der von Trockenheit geplagten EU »


Washington / Paris / Wien - Entgegen erster Interpretationen durch die Warenterminmärkte dürfte der Regen in den von der Trockenheit geplagten EU-Staaten von Frankreich über Deutschland bis nach Polen doch nur wenig Entspannung für die Getreidebestände gebracht haben.  weiter »
Getreidesäcke 22.04.2011

Strategie Grains: Weizen bleibt in der EU und global 2011/12 knapp und Preise hoch »


Wien - Der April-Report "Strategie Grains" des angesehenen französischen Analystenhauses Tallage prognostiziert für die EU-27 aus der kommenden Ernte 2011 für das Vermarktungsjahr 2011/12 beim Weizen sehr "schwache Anfangsbestände", um 9 Mio. t mehr Produktion und um 1 Mio. t mehr Importe, jedoch auch um 5 Mio. t mehr Binnenverbrauch mit zusätzlichem "Wachstumspotenzial" auf Kosten von Mais.  weiter »
Gerste 15.03.2011

Japan-Katastrophe drückt Getreidemärkte kurzfristig noch tiefer »


Wien - Das verheerende Erdbeben und der folgende Tsunami sowie die Nuklearkatastrophe in Japan gehen auch an den weltweiten Rohstoffmärkten und damit an den Terminnotierungen für Getreide nicht spurlos vorbei.  weiter »
Agrarmarkt-Informationen 14.03.2011

Getreide-Terminmärkte in Turbulenzen - Heimischer Kassamarkt ruht »


Wien - Die internationalen Terminmärkte für Getreide und Ölsaaten machen heftige - nicht von dramatischen Änderungen der fundamentalen Marktdaten ausgelöste, sondern vielfach von äußeren Faktoren wie der Nervosität der Finanz- und Rohstoffmärkte ob der geopolitischen Unruhe beeinflusste - Turbulenzen durch.  weiter »
Weizenpreise Matif 27.02.2011

Weizenpreise erholten sich leicht »


Paris/Chicago - Der an der Pariser Terminbörse Matif gelistete Mahlweizen verlor vergangene Woche weiter an Boden. Nachdem der vordere März-Kontrakt am 9. Februar mit 278,25 Euro/t sein bisheriges Allzeithoch erreichte, ist es mit dem Kurs stetig bergab gegangen. Allerdings zeichnete sich zum Ende der Berichtswoche eine leichte Erholung ab; während der Kontrakt bis Mittwoch auf 246,50 Euro/t nachgab, wurde er am Freitagnachmittag für 255,25 Euro/t gehandelt.  weiter »
Weizenpreis in Österreich 15.02.2011

Weizenpreis in Österreich durchbricht 300-Euro-Schallmauer »


Wien - FAO und China beruhigen – Es werden Unsummen für Subventionen niedriger Brotpreise in Nordafrika gezahlt.  weiter »
Preise für Weizen 11.02.2011

Bauern verkaufen bereits die nächste Getreideernte »


Frankfurt/Main - Angesichts rekordverdächtiger Preise für Weizen haben die deutschen Bauern bereits einen guten Teil der nächsten Ernte verkauft.  weiter »
Getreidepreise 04.02.2011

Uneinheitliche Tendenzen an den Terminmärkten »


Mannheim - Die Börsen in Chicago und Paris tendierten gestern in entgegengesetzter Richtung.  weiter »
Getreidepreise 03.02.2011

Terminmärkte: Zugewinne auf breiter Front »


Mannheim - Gestern waren an der Matif auf breiter Front Zugewinne zu verzeichnen. Besonder der Fronttermin beim Weizen überzeugte mit einem Plus von 4 €/t.  weiter »
Getreidepreise 02.02.2011

Zuwächse bei Sojanotierungen »


Mannheim -  Der Weizen in Paris schloss gestern nach leichten Verlusten im Tagesverlauf unverändert.  weiter »
Getreidepreise 01.02.2011

Unruhen in Norafrika zeigen Auswirkungen auf Agrarmärkte »


Mannheim - Durch die anhaltenden Unruhen in Nordafrika bleibt die Situation an den weltweiten Agrarmärkten angespannt.  weiter »
Getreidepreise 31.01.2011

Geringe Umsätze an Terminmärkten »


Mannheim - Insgesamt waren zum Ende letzter Woche nur relativ geringe Umsätze zu verzeichnen. Der Weizen an der Matif schloss leicht im Plus.  weiter »
Getreidepreise 28.01.2011

Katerstimmung an der Matif »


Mannheim - Nach den Zugewinnen vom Vortag herrschte gestern beim Weizen und beim Mais an der Matif Katerstimmung.  weiter »
Getreidepreise 27.01.2011

Freundliche Tendenz an den Terminbörsen »


Mannheim - Die Weizenfutures an der Matif konnten sich gestern nach der Bekanntgabe der hohen Importkäufe Algeriens zu neuen Höhen aufschwingen.  weiter »
Getreidepreise 26.01.2011

Sojabohne verzeichnet schwere Verluste »


Mannheim - Der Weizen in Paris stieg, nach anfänglichen Verlusten, gegen Ende der Sitzung und schloss über der strategischen Marke von 261,5 €/t.  weiter »
Getreidepreise 25.01.2011

Verluste bei Raps und Soja »


Mannheim - An der Matif hat der Weizen gestern kurzzeitig ein neues 33-Monatshoch mit 263,75 €/t markiert.  weiter »
Getreidepreise 24.01.2011

Kräftige Zugewinne bei Weizen »


Mannheim - Im elektronischen Nachthandel an der CBoT war am Freitag kaum Bewegung zu beobachten.  weiter »
Weizen 24.01.2011

Getreide - Markt + Preise »


Schwäbisch Gmünd - In der Januarschätzung des USDA steht einer Produktion (ohne Reis) von 1.729 Mio. t ein Verbrauch von 1.783 Mio. t gegenüber. Die Bestände werden zum Ende des Getreidewirtschaftsjahres auf knapp 337 Mio. t fallen (Vj. 396). Entsprechend bewegen sich die Preise für Weizen, Gerste und Mais weltweit, aber auch in Europa und Deutschland, auf einem sehr festen Niveau.  weiter »
Weizen 22.01.2011

Getreide: Preise im Top-Weizensegment heben ab »


Wien - Die Wettermärkte und massive Käufe der nordafrikanischen Länder am Weltmarkt treiben international die Weizennotierungen weiter in die Höhe, insbesondere die als knapp geltenden guten Qualitäten befestigen sich.  weiter »
Getreidepreise 21.01.2011

Schwere Kursverluste bei Agrarrohstoffen »


Mannheim - An der Chicago Board of Trade kam es gestern nach Eröffnung des Parketthandels zeitweise zu schweren Kursverlusten.  weiter »
Getreidepreise 20.01.2011

Terminmärkte schlossen uneinheitlich »


Mannheim - An der Matif konnte der Weizen an den starken Anstieg des Vortages in gleichem Maße anknüpfen.  weiter »
Getreidepreise 19.01.2011

Rohstoffnotierungen schlossen insgesamt positiv »


Mannheim - Am gestrigen Handelstag an der Matif war die Tendenz insgesamt freundlich.  weiter »
Getreidepreise 18.01.2011

Braugersten-Fronttermin etwas gesunken »


Mannheim - Nachdem gestern in den USA aufgrund des Matrin-Luther-King-Day nicht gehandelt wurde, bleiben die CBoT-Notierungen von Freitag bestehen.  weiter »
Getreidepreise 17.01.2011

Gewinnmitnahmen an der Matif »


Mannheim - Zum der Ende letzten Woche kam es an der Matif auf breiter Front zu Gewinnmitnahmen, nachdem die Wirkung des USDA-Berichts abgeklungen war.  weiter »
Getreidepreise 14.01.2011

Agrarrohstoffe schlossen uneinheitlich »


Mannheim - Insgesamt war der gestrige Handelstag verhältnismäßig ruhig. Bemerkenswert ist, dass der Euro gegenüber dem US Dollar im Laufe der letzten Handelstage um 4 Ct zulegen konnte.  weiter »
Getreidepreise 13.01.2011

Kursrally an der Matif »


Mannheim - Nach der Veröffentlichung des neuesten USDA WASDE kam es an der Matif gestern zu einer regelrechten Kursrally.  weiter »
Getreidepreise 12.01.2011

Kursverluste bei Sojanotierungen »


Mannheim - Nach uninspiriertem Handel schlossen die Futures an der Matif gestern uneinheitlich.  weiter »
Getreidepreise 11.01.2011

Gewinne bei Weizennotierungen »


Mannheim - An der Matif verlief der gestrige Handelstag weitestgehend freundlich.  weiter »
Getreidepreise 05.01.2011

Verluste an den Warenterminbörsen »


Mannheim - Der gestrige Handelstag war geprägt von teilweise massiven Gewinnmitnahmen an den weltweiten Warenterminbörsen.  weiter »
Getreidepreise 04.01.2011

Kursgewinne an den Agrarrohstoffbörsen »


Mannheim - Der erste Handelstag des neuen Jahres endete an der Matif mit kräftigen Kursgewinnen.  weiter »
Getreidepreise 03.01.2011

Deutliche Zugewinne an Agrarrohstoffbörsen »


Mannheim - Die internationalen Agrarrohstoffbörsen beendeten den letzten Handelstag im Jahr 2010 noch einmal mit deutlichen Zugewinnen.  weiter »
Getreidepreise 30.12.2010

Sojanotierungen tendieren wieder schwächer »


Mannheim - Die Sojabohne musste in der gestrigen Handelssitzung ein Teil Ihrer in den letzten Tagen erzielten Gewinne wieder abgeben und schloss deutlich im Minus.  weiter »
Getreidepreise 29.12.2010

Positive Tendenz an den Rohstoffbörsen »


Mannheim - Die Matif präsentierte sich gestern wieder von ihrer durchweg positiven Seite.  weiter »
Getreidepreise 28.12.2010

Sojabohne konnte weiter zulegen »


Mannheim - Auch am gestrigen Tage war die Sojabohne wieder der Gewinner auf ganzer Linie. Der Frontermin lag am Handelsende mit 23,4 ct/bu im Plus.  weiter »
Getreidepreise 27.12.2010

Sojanotierungen deutlich positiv »


Mannheim - Die Sojabohnen konnten trotz des Weihnachtsfeiertages weiter zulegen und schlossen mit einem deutlichen Plus von 20 ct/bu.  weiter »
Weizenfeld 25.12.2010

Weizenterminmarkt mit neuem Schwung »


Frankfurt/Paris - Am europäischen Weizenmarkt haben die Haussiers nach einer kurzen Verschnaufpause zur Monatsmitte inzwischen wieder fest das Ruder übernommen. An der Leitbörse in Paris wurde der dort gelistete Mahlweizen zur Andienung im Januar 2011 am vergangenen Donnerstagmittag für 248,5 Euro/t gehandelt.  weiter »
Getreidepreise 23.12.2010

Bullischer Trend beim Rapsmarkt »


Mannheim - Der bullische Trend beim Rapsmarkt an der Euronext setzte sich auch im gestrigen Mittwochshandel fort.  weiter »
Weizen 22.12.2010

Euronext-Weizen erreichte Dienstag Kontrakthoch »


Wien - Der europäische Weizenfutures an der Euronext in Paris für den Liefertermin Januar 2011 begab sich Anfang der Woche auf Rallye und erreichte am Dienstag kurzzeitig ein Kontrakthoch von EUR 245,- pro t.  weiter »
Getreidepreise 22.12.2010

Positive Tendenz an Agrarbörsen »


Mannheim - Der Agrarbörsenhandel in Paris konnte seinen positiven Trend des Vortages weiter folgen.  weiter »
Getreidepreise 21.12.2010

Rapsnotierungen deutlich gestiegen »


Mannheim - Sehr positiv starteten die Handelsnotierungen an der MATIF in die neue Woche.   weiter »
Getreidepreise 20.12.2010

Neutrale Stimmung am Terminmarkt »


Mannheim - Orientierungslos präsentierten sich die Agrarfutures an der Euronext in Paris zum Wochenende.  weiter »
Getreidepreise 17.12.2010

Kaum Kursbewegungen an den Rohstoffbörsen »


Mannheim - Große Kursbewegungen blieben am gestrigen Handelstag an der Rohstoffbörse in Paris aus. Nur die Weizenpreise mussten die Gewinne des Vortages wieder abgeben.  weiter »
Getreidepreise 16.12.2010

Weitere Rückschläge bei Rapsnotierungen »


Mannheim - Der Mittwochshandel brachte für die Rapsnotierungen keinen neuen Schwung.  weiter »
Getreidepreise 15.12.2010

Starke Verluste bei Agrarrohstoffen »


Mannheim - Am gestrigen Handelstag ging es für alle Agrarrohstoffe an der MATIF bergab. Starke Verluste musste der Weizenmarkt hinnehmen.  weiter »
Getreidepreise 14.12.2010

Rapsnotierungen steigen »


Mannheim - Die Handelssession in die neue Woche wurde wie schon zuletzt von steigenden Rapsnotierungen geprägt.  weiter »
Getreidepreise 13.12.2010

USDA-Ernteprognose fiel neutral aus »


Mannheim - Die am Freitag veröffentlichten Ernteeinschätzungen des US-Landwirtschaftsamts (USDA) bewegten die Agrarrohstoffbörse in Paris nur gering.  weiter »
Preis für Weizen 10.12.2010

Rapspreis hat deutlich zugelegt »


Mannheim - Schier unbeeindruckt von der schwäche der Sojabohne stieg der Rapsmarkt kräftig. Die Marktteilnehmer investierten am gestrigen Handelstag an der MATIF weiter in die Ölsaat.  weiter »
Preis für Weizen 09.12.2010

Gewinne bei Weizen und Raps »


Mannheim - Enorm hoch fielen gestern an der MATIF die Gewinne beim Weizen und Raps aus.  weiter »
Preis für Weizen 08.12.2010

Abschläge bei Agrarrohstoffen »


Mannheim - Verstärkte Rückschläge waren gestern an der Agrarbörse in Paris zu erkennen. Der Markt drehte sich aber erst am späten Nachmittag.  weiter »
Preis für Weizen 07.12.2010

Ruhiger Wochenbeginn an den Börsen »


Mannheim - Der Börsenhandel an der Euronext in Paris verlief zum Wochenstart ohne größere Ereignisse.  weiter »
Preis für Weizen 06.12.2010

Agrarfutures konnten leicht zulegen »


Mannheim - Durchgehend positiv präsentieren sich die Agrarfutures an der MATIF zum Ende der letzten Woche.  weiter »
Preis für Weizen 03.12.2010

Aufwärtstrend bei Weizen hält an »


Mannheim - Der Aufwärtstrend beim Weizen an der MATIF ließ auch am gestrigen Handelstag nicht locker.  weiter »
Preis für Weizen 02.12.2010

Gute Zugewinne an den Börsen »


Mannheim - Die europäische Leitbörse für Agrarrohstoffe MATIF präsentierte sich am gestrigen Handelstag glänzend.  weiter »
Preis für Weizen 01.12.2010

Raps- und Weizennotierungen weiter angezogen »


Mannheim - Scheinbar unaufhaltsam setzten die Rapsnotierungen gestern an der Euronext ihren positiven Trend weiter fort.  weiter »
Agrarmarkt-Telegramm 01.12.2010

Agrarmarkt-Telegramm »


Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund von Umstrukturierungen wird unser Agrarmarkt-Telegramm vorübergehend ausgesetzt.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.