Top News

 

Marktberichte
16.10.2022

Weltweite Getreideversorgung bleibt angespannt

Getreideversorgung Ukraine
(c) proplanta

Berlin - Eine angespannte die globale Versorgung mit Getreide auch im kommenden Vermarktungsjahr 2023/24 und darüber hinaus erwartet der Göttinger Agrarökonom Prof. Stephan von Cramon-Taubadel.


Schlagworte

© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.