Marktberichte: Exportstopp

Getreideausfuhren Russland 26.08.2012

Russland sieht trotz kleinerer Getreideernte keinen Exportstopp vor »


Moskau - Obwohl Russlands Getreideernte voraussichtlich deutlich geringer als im Vorjahr ausfallen wird, hat sich Landwirtschaftsminister Nikolai Fjodorow am Donnerstag entschieden gegen Ausfuhrbeschränkungen ausgesprochen.  weiter »
Weizentender 21.08.2011

An den Exportmärkten für Weizen werden die Karten neu gemischt »


Washington/Chicago/Paris - Russlands Exporteure können ihren Weizen angesichts steigender Inlandspreise nicht mehr mit Abschlägen bis zu 50 $/t (35 Euro) auf qualitativ vergleichbare Ware aus Nordamerika, Europa oder Australien am Weltmarkt anbieten, wie dies unmittelbar nach Aufhebung des Moskauer Exportstopps im Juli möglich war.  weiter »
Getreideexport 13.03.2011

Moskau erwägt Verlängerung des Getreideexportstopps bis Ende 2011 »


Moaskau - Die russische Regierung erwägt offenbar, das zunächst bis Ende August 2011 verhängte Exportverbot für Getreide bis zum Ende dieses Jahres zu verlängern. Das hat der für die Agrar- und Ernährungswirtschaft zuständige erste stellvertretende Ministerpräsident Viktor Subkow diese Woche deutlich gemacht.  weiter »
Getreidesack 25.10.2010

Russland verlängert Exportverbot für Getreide »


Moskau - Russland hat nach dramatischen Ernteeinbußen sein Exportverbot für Getreide um ein halbes Jahr bis 1. Juli 2011 verlängert.  weiter »
Agrarmarkt-Telegramm 06.08.2010

Russland: Regierungschef Wladimir Putin verhängt Exportstopp für russisches Getreide »


Moskau/Stuttgart - Gestern Nachmittag verhängte der russische Regierungschef Wladimir Putin einen Exportstopp für russisches Getreide.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.