Marktberichte
Weizenpreis 166,00 EUR/t Entwicklung Matif-Weizenpreis (c) proplanta 06.10.2017

Weizenpreis verharrt bei 166,00 EUR/t - Brüssel setzt EU-Weizenernte auf 140,4 Mio. t nach oben

Stuttgart/Paris/Chicago - In den USA sorgten Regenfälle in den teils viel zu trockenen Weizenanbaugebieten für Entspannung der Märkte, jedoch lag die US-Winterweizenaussaat mit zuletzt 36 % im Rückstand zum Fünf-Jahresmittel. Die Exportentwicklung in den USA konnte etwas mehr überzeugen, erreichten die Exporte von US-Weizen mit 492.300 t gegenüber 435.600 t in der Vorwoche und 307.200 t ein leicht besseres Ergebnis.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2017. Alle Rechte vorbehalten.