Kassamarkt
Mannheim Produktenbörse 28.10.2019

Mannheim und Stuttgart: Großhandelspreise vom 28.10.2019 - Getreide, Mühlenprodukte, Futtermittel und Mischfutter

I. Getreide
Die Märkte für Brot- und Futtergetreide tendieren weiter stabil. Die mittlerweile auf Hochtouren laufende Maisernte und eintreffende Importware drücken auf das Preisniveau und deckeln die Kaufpreisvorstellungen der Brot- und Futtergetreide-Einkäufer. Das Geschäft ist ruhig. Teilweise werden auch Termine im neuen Jahr zur Besprechung aufgerufen.

II. Ölsaaten
Rapssaat erholt sich nach den Kurseinbrüchen der Vorwoche und legt bei sehr ruhigem Geschäft in den letzten Tagen zu. Die Versorgungslage mit heimischer Ware ist knapp.

III. Mühlennachprodukte
Aufgrund stärkerer Angebotsmengen ist der Kleiepreis für den vorderen Termin unter Druck geraten.

IV. Futtermittel
Raps- und Sojaschrot notieren bei ruhigem Handel weiter seitwärts. Weder die knappen Vorrats- bestände noch die wechselnden Meldungen zum amerikanisch-chinesischen Handelsstreit setzen nachhaltige Impulse in der Preisbewegung.

V. Mischfutter
Der Mischfuttermarkt setzt seine Seitwärtstendenz fort. Bei ruhiger Nachfrage dominiert das Tagesgeschäft.


Aktuelle Preistabelle aufrufen »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.