Top News

 

Marktberichte
26.10.2018

Weizen-Fronttermin bröckelt auf 199,25 EUR/t ab - Importdruck führt zu niedrigeren Preisanpassungen

Matif-Weizenpreis
Weizenpreise 2018 (c) proplanta

Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Weizenmarkt schwächte sich weiter ab, sorgte in den USA gutes Wetter für optimale Saatbedingungen und blieben die Exporte für US-Weizen mit 442.200 t gegenüber 476.000 t in der Vorwoche niedrig.


Schlagworte

© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.