Marktberichte
Weizenpreise
Matif-Weizenpreis (c) proplanta
26.09.2018

Weizen-Fronttermin geht leicht auf 201,00 EUR/t zurück - Regen am Schwarzmeer verbessert Saatbedingungen

Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Weizenmarkt legte in den USA zu, was mit höheren Preisen in Australien und besseren Exportchancen nach Indonesien zusammenhing, schwächte sich dagegen in der EU-28 und am Schwarzmeer leicht ab, was auf das Konto von Regen und verbesserter Saatbedingungen am Schwarzmeer ging.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.